upload/IB GIS gGmbH/slider-1.jpg

Schule für Ergotherapie Augsburg

„Tätig sein“ ist ein menschliches Grundbedürfnis. Gezielt eingesetzte Betätigung fördert die Gesundheit und hat therapeutische Wirkung. Verfügen Sie über ­Ein­fühlungsvermögen? Möchten Sie Menschen in ihrer Handlungsfähigkeit stärken? Als zukünftiger Ergotherapeut ist es Ihr Ziel, den Einzelnenin seinen körperlichen, geistigen und sozialen Fähigkeiten zu fördern und ihm eine Teilhabe in allen Bereichen seines Lebens zu ermöglichen.

Die Besonderheiten unserer Schule in Augsburg

• Moderne, helle und großzügige Unterrichtsräume (Neubau)
• Zentrale, verkehrsgünstige Lage im Universitätsviertel in Augsburg
• Ausstattung der Schule auf höchstem Standard
• Interdisziplinäre Projekte am Standort mit der BFS für Physiotehrapie
• Wir verwenden ausschließlich hochwertige Materialien im Handwerk
• Sehr erfahrene und akademisch qualifizierte Schulleitung
Tiergestützte Therapie als kostenloses Zusatzangebot – nur bei uns!

 

Die Schule für Ergotherapie Augsburg ist schulgeldfrei. Es fällt lediglich eine monatliche Verwaltungspauschale und eine einmalige Prüfungspauschale am Ende Ihrer Ausbildungszeit an. Weitere Informationen rund um die Pauschalen und das Bewerbungsverfahren erfahren Sie hier.

Berufsbezeichnung
Staatlich anerkannter Ergotherapeut (m/w)
 
Abschluss
Staatlich anerkanntes Examen
 
Dauer
3 Jahre Vollzeit
 
Beginn
Jährlich im August
 
Zusatzqualifikation
Auf Wunsch: Ausbildungsbegleitendes Studium an der IB Hochschule in München.
 

Kontakt und Information

Weitere Informationen auf unserer Schulseite: Medizinische Akademie Schule für Ergotherapie Augsburg

 

Kontakt

Schule für Ergotherapie Augsburg
Alter Postweg 97b
86159 Augsburg
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.