EUTB Delmenhorst

Mit der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) wird eine gesetzliche Vorgabe (§ 32 SGB IX) umgesetzt.

In der EUTB können Sie sich kostenfrei beraten lassen.

Die BeraterInnen unterstützen Sie beispielsweise

  • indem sie sich Zeit nehmen und Ihnen zuhören
  • Ihnen bei der Beantragung von Leistungen zur Teilhabe helfen
  • Rat und Orientierung bei Fragen zur Rehabilitation bieten
  • Ihre Selbstbestimmung unterstützen

Die Themen, wegen denen Sie die EUTB aufsuchen können, sind sehr vielfältig. Wichtige Felder können zum Beispiel das Wohnumfeld, Arbeitsangelegenheiten oder auch familiäre Probleme sein.

Die  BeraterInnen haben eigene Erfahrungen als behinderte Menschen gemacht. Hierdurch können sie den Ratsuchenden auf Augenhöhe begegnen.

Beraten lassen können sich sowohl Menschen mit Teilhabeeinschränkungen, als auch deren Bezugspersonen (Eltern, Geschwister, Lehrer etc.).

Für Terminvereinbarungen mit der EUTB Delmenhorst kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 04221 1 55 66 75 oder per Email eutb.delmenhorst@ib.de.

 

 

 

 

        

 

Kontakt

EUTB Delmenhorst
Kirchpl. 8-10
27749 Delmenhorst
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.