upload/Café Amarant/Titelbild_Homepage_Alternative 1 .png
upload/Café Amarant/IB_Website_Header_Corona_20200320_neutral_a_klein.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

IB Café Amarant

_____________________________________________________________________________________

Damit wir:

  • Verpflegung anbieten

  • Veranstaltungen mit notwendigem Material durchführen

  • und unsere Workshops online abhalten

können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Zudem soll das Café Amarant nach der dreijährigen Projektförderung des BMI ab Juli 2022 weiterhin bestehen bleiben – ab diesem Zeitpunkt müssen wir uns eigenständig finanzieren. Danke für Ihre Unterstützung!

_____________________________________________________________________________________

Wir sind...

...ein Ort zum Begegnen und Verweilen: Sie wollen in Ruhe einen Kaffee trinken oder vielleicht ein nettes Gespräch führen und sich austauschen? Dann sind Sie im Café Amarant, in der Baiersdorfer Innenstadt an der richtigen Adresse! Seit September 2019 bieten wir einen schön gestalteten Ort zum Verweilen, Lesen und Beisammensein.

...von Herzen nachhaltig:

beim Kauf von Lebensmitteln achten wir auf Nachhaltigkeit. Wir holen die Eier, wenn möglich, von einem regionalen Bauern und servieren ausschließlich den Baiersdorfair Kaffee mit Bio- und Fair Trade Siegel. In Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helfer*innen, servieren wir selbstgemachtes Gebäck und Warm oder Kaltgetränke. Hier freuen wir uns über eine kleine Spende.

...Ideenaustausch und Umsetzung: neben der Teilnahme an Veranstaltungen wie Handarbeitstreff, Deutsch-Konversation und Filmvorführungen, haben Sie die Möglichkeit Ihre eigene Veranstaltungsidee einzubringen. Kommen Sie sehr gerne auf uns zu!

...ein gemeinwesenorientiertes Projekt: Das Café Amarant wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) gefördert und von der Stadt Baiersdorf unterstützt.

 

Öffnungszeiten

Podcast Amarant – von Baiersdorf für Baiersdorf

Um trotz der Corona-Maßnahmen weiterhin mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, gibt es seit Dezember unseren eigenen Podcast. Hierin hören Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen oder brisanten Themen. Gerne können Sie unseren Podcast aktiv oder passiv mitgestalten: schicken Sie uns einfach Vorschläge zu interessanten Inhalten oder werden Sie selber zum*zur Gesprächspartner*in. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen, Kritik und Anregungen.

„Stimmen aus Baiersdorf“ – April-Frage

Wir stellen jeden Monat eine Frage, Sie schicken uns Ihre Antwort oder nehmen sie direkt bei uns im Café auf. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht per Mail oder Post schicken, welche wir dann für den Podcast vorlesen. Alles Wichtige zum Datenschutz finden Sie unter Downloads.
Anlässlich des Weltgesundheitstags am 7. April möchten wir von Ihnen wissen:
Wie bleiben Sie gesund? Was tut Ihnen gut, wenn Sie krank sind? Was bedeutet „Gesundheit“ für Sie?
Wir sind gespannt auf Ihre Antworten als Sprachnachricht per Mail oder schriftlich zum Einlesen!

Alle Folgen finden Sie unter: https://soundcloud.com/podcast-amarant, https://open.spotify.com/show/0FTmlWClVxhR9wLxf4hAQX oder https://www.deezer.com/de/show/2262342.

 

Veranstaltungen im April (Anmeldung erforderlich)

Alle Online-Veranstaltungen finden über GoToMeeting statt. Einwählen ist per Telefon möglich, es ist eine App für Smartphones verfügbar, an Laptops/PCs funktioniert der Zugang über den Browser. Melden Sie sich zu technischen Fragen gerne bei uns!

Neues aus dem Café Amarant

Unter dem Projektnamen „Café Amarant 2.0 – virtueller Ort der Begegnung“ und mit einer Förderung von „Demokratie und Vielfalt“ des Landratsamts Erlangen-Höchstadt können wir im April einige Veranstaltungen mit fair gehandelten Leckereien und fruchtigem Tee versüßen. Die „Snackbeutel“ können Sie sich nach Anmeldung für die mit „2.0“ gekennzeichneten Veranstaltungen im Café Amarant abholen. Gemeinsam lassen wir uns den Inhalt dann beim Basteln, Lesen und Schreiben schmecken.

Frühlingshaftes Upcycling-Basteln 2.0

Samstag, 10.04., 10-12 Uhr – online!
Zusammen wollen wir aus Material, das fast „im Müll“ gelandet wäre, kleine Kunstwerke basteln, die den Frühling noch bunter machen. Das Material dafür sowie ein Tütchen mit Verpflegung kann in der Woche davor im Café abgeholt werden. Für Bastelbegeisterte ab 12 Jahren und Eltern mit Kindern!

Weltrettung konkret – wie können wir die Ziele der Nachhaltigen Entwicklung umsetzen? (Ersatztermin)

Mittwoch, 14.04., 19 Uhr – online!
Die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) soll weltweit eine nachhaltige Entwicklung voranbringen. Der Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit greift zentrale Themen dieser nachhaltigen Entwicklungsziele SDGs auf wie zum Beispiel Zugang zu sauberem Wasser oder hochwertige Bildung für alle. Dabei wollen wir Anknüpfungspunkte für jede*n einzelne*n ganz persönlich und vor Ort aufzeigen.

"Du gehörst hier nicht hin" – ein Werkstattbericht über sprachliche Gewalt gegen Migranten*Migrantinnen in Deutschland

Mittwoch, 28.04., 19 Uhr – online!
Worte sind Schall und Rauch – so heißt es im Volksmund. Dabei gehört sprachliche Gewalt zur Lebensrealität vieler Menschen in Deutschland, nicht nur mit Migrationsgeschichte. Der Vortrag befasst sich mit der Frage, was sprachliche Gewalt ist, wie sie entsteht und wie sie von Migranten*Migrantinnen in Deutschland erlebt wird. Dazu werden erste Ergebnisse aus dem VIOLIN-Projekt an der FAU Erlangen-Nürnberg von Prof. Dr. Silke Jansen vorgestellt.

 

 

 

Suppentreff – SUPPE ZUM MITNEHMEN

Jeden Mittwoch von 12-14 Uhr (kleine Spende erwünscht). Holen Sie sich Ihre Suppe direkt im Café ab  die Hygieneregeln werden beachtet! Anmeldung bis jeweils Dienstag, 12 Uhr.

 

 

 

 

Meditation und Entspannung, Frauengesprächskreis und Handarbeitstreff

Die Angebote finden zu den gewohnten Zeiten wieder statt, wenn das Infektionsgeschehen dies vor Ort erlaubt. Bitte informieren Sie sich dazu telefonisch, per Mail oder auf unserer Homepage.

Lesefreundschaft 2.0 (mit Snack-Päckchen) – ONLINE

Dienstag, 20.04., 16–17 Uhr

Gemeinsam arbeiten wir an und mit kurzen Texten, um Lesen und Textverstehen in lockerer Atmosphäre zu vertiefen. Für alle, besonders Deutschlernende ab 12 Jahren, kostenfrei. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie von uns - schreiben Sie uns an oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

Schreibwerkstatt 2.0 (mit Snack-Päckchen) – ONLINE

Mittwoch, 21.04., 16–18 Uhr

Gemeinsam arbeiten wir an und mit kurzen Texten, um Schreiben und Textproduktion in lockerer Atmosphäre zu vertiefen. Für alle, besonders Deutschlernende ab 12 Jahren, kostenfrei. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie von uns - schreiben Sie uns an oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

Fotokurs

Dienstag, 20.04., 18 Uhr – online!
Manfred Roth ist leidenschaftlicher Hobby-Fotograf und vermittelt bei den Treffen Tipps und Tricks für tolle Bilder. Vorkenntnisse oder eigene Ausrüstung sind nicht erforderlich. Melden Sie sich für weitere Informationen bei uns.

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Direkt zum Kontaktformular

IB Café Amarant
Hauptstraße 8
91083 Baiersdorf
Zur Routenplanung
Förderung