upload/IB GIS gGmbH/slider-1.jpg

Berufsfachschule Kinderpflege Rostock

Weil Sie den Umgang mit Kindern lieben

Klar ist, diese Arbeit ist nie langweilig und steckt voller Herausforderung. Und genau deshalb möchten Sie diesen Beruf erlernen. Kinder zu betreuen und in ihrer Entwicklung zu fördern, erfüllt Sie einfach. 
Ob Sie frisch aus der Schule kommen oder sich beruflich neu orientieren, die Ausbildung zum staatlich anerkannten Kinderpfleger ist Ihr Start in den gewünschten Beruf. Mit dem Abschluss der Berufsfachschule Kinderpflege können Sie die mittlere Reife erwerben (vergleichbar mit dem Realschulabschluss). Damit erfüllen Sie die Voraussetzungen für den Einstieg in die Höhere Berufsfachschule für Sozial­assistenz und können sich somit auf dem Weg in den Beruf des Sozialassistenten, Erziehers oder Heilerziehungspflegers begeben. 

Ausbildung

In der vollzeitschulischen Ausbildung wechseln sich Phasen des theoretischen Unterrichts mit Phasen der praktischen Ausbildung in pädagogischen Einrichtungen für Kinder bis zu 6 Jahren ab. 

Ausbildungsziel

Ausbildungsziel der Berufsfachschule Kinderpflege sind nach abgelegten schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen der „Staatlich geprüfte Kinderpfleger“ (2 Jahre) bzw. nach erneuter praktischer Prüfung der „Staatlich anerkannte Kinderpfleger“ (3 Jahre).

Berufsbezeichnung
Staatlich geprüfter Kinderpfleger (m/w) (2 Jahre)
 
Staatlich anerkannter
Kinderpfleger (m/w) (3 Jahre)
 
Abschluss
Staatlich anerkannte Prüfung
 
Dauer
2 Jahre vollzeitschulischer Unterricht mit integriertem Praktikum bzw. 3 Jahre vollzeitschulischer Unterricht mit integriertem Praktikum und Berufsanerkennungsjahr
 
Beginn
Jährlich am 1. September
 
Voraussetzungen
Berufsreife oder ein gleichwertiger Bildungsstand
 
Tätigkeitsfelder
Kindertagesstätten, Kinderbetreuung in Kureinrichtungen und Hotels

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 381 12711-0/-40
Fax: +49 381 12711-50
Berufsfachschule Kinderpflege Rostock
Bootsbauerweg 1
18109 Rostock
Tel.: +49 381 12711-0/-40
Fax.: +49 381 12711-50
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.