Jobs und Karriere - Foto 4 des Sliders der Startseite. Der IB - Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
MenschSein
stärken

Der Internationale Bund in Ihrer Nähe

Der Internationale Bund: MenschSein stärken

Unser Ziel ist, Menschen dabei zu helfen, sich in Freiheit zu entfalten, ihr Leben selbst zu gestalten, sich in die Gesellschaft einzugliedern, persönliche Verantwortung zu übernehmen und die gesellschaftliche Entwicklung mitzugestalten.

mehr erfahren

350.000

Menschen nutzen unsere Angebote

14.000

 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

1.000

 Standorte mit mehr als 2.400 Angeboten

350

offene Stellen warten auf Besetzung

Presse & News

Solidar: Social-Affairs Forum zu Gast beim IB in Mannheim

Warnung vor rechtsgerichteten Kräften / Mehr Kooperation geplant

mehr erfahren

Bessere Zusammenarbeit in Europa vereinbart

Feierliche Unterzeichnung in Brüssel: sechs Verbände wollen gemeinsam mehr erreichen und Europa stärken

mehr erfahren

Der IB unterstützt die Europäische Säule der sozialen Rechte

Die Zukunft Europas in Wohlstand hängt vom Zugang der Bürger zu Bildung und zum Arbeitsmarkt ab

mehr erfahren

Bildungsverband bietet sich als Ansprechpartner an

Bildungs- und arbeitsmarkpolitische Erwartungen an die neue Bundesregierung vorgestellt

mehr erfahren

Zahl der Wohnungslosen in Deutschland auf Rekordniveau

IB-Vorstand Thiemo Fojkar: Politik muss das Thema endlich ernst nehmen!

mehr erfahren

Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem Mittelstand

IB-Vorstand neues Mitglied der Kommission Arbeit und Soziales

mehr erfahren

IB startet bundesweites Demokratieprojekt

„Grenzerfahrungen“ sollen Demokratieverständnis junger Menschen fördern

mehr erfahren

IB-Stiftung ist Partner für Engagement

Bernd Reisig Stiftung am Freitag in Frankfurt gegründet

mehr erfahren

Koalitionsverhandlungen sind eine historische Chance

IB unterstützt Anregungen des Deutschen Vereins

mehr erfahren
Bertelsmann Studie_Kinderarmut

IB fordert Maßnahmen zur Bekämpfung der Kinderarmut

Neue Bundesregierung sollte integriertes Konzept finanzieren

mehr erfahren