Gruppenfoto Jugendliche - Foto 1 des Sliders der Startseite. Der IB - Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
MenschSein
stärken
Mann im Rollstuhl sowie Pflegerin und Angehöriger - Foto 2 des Sliders der Startseite. Der IB - Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
MenschSein
stärken
Junge Frau mit Kopftuch - Foto 3 des Sliders der Startseite. Der IB - Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
MenschSein
stärken
Jobs und Karriere - Foto 4 des Sliders der Startseite. Der IB - Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
Jobs in der
IB-Gruppe

Presse & News

Statement Fojkar Inklusion

Selbstverständlich mittendrin

„Gesicht zeigen“ für Inklusion beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

mehr erfahren

Mitgliederversammlung beschließt Positionspapier

Schwerpunkt: Zivilgesellschaft und Zivilcourage

mehr erfahren

IB für den Deutschen Betriebsräte-Preis 2017 nominiert

Vereinbarung steigert Attraktivität und Familienfreundlichkeit

mehr erfahren

IB kommentiert Dossiers zur Sozialen Säule und zur Zukunft der EU

Thiemo Fojkar: "Wir brauchen eine Debatte über soziale Gerechtigkeit"

mehr erfahren

Thiemo Fojkar jetzt auch EVTA-Vizepräsident

Europäische Spitzenverbände wollen enger zusammenarbeiten

mehr erfahren

IB kritisiert Hindernisse auf dem Weg der Integration

Kampagne „IB schaut hin“ fragt Politikerinnen und Politiker, welche Lösungen sie für die Probleme geflüchteter Menschen haben.

mehr erfahren

Präsidium des EVBB zu Gast beim IB

Diesjährige Jahrestagung findet in Malta statt

mehr erfahren

Kampagne der Europäischen Bewegung Deutschland

"Es ist Dein Europa" - Erinnerung an 60 Jahre römische Verträge

mehr erfahren

Vorstand von Solidar zu Gast beim IB

Hauptthema: Soziale Rechte in einem vereinten Europa

mehr erfahren

Der Internationale Bund in Ihrer Nähe

Der Internationale Bund: MenschSein stärken

Unser Ziel ist, Menschen dabei zu helfen, sich in Freiheit zu entfalten, ihr Leben selbst zu gestalten, sich in die Gesellschaft einzugliedern, persönliche Verantwortung zu übernehmen und die gesellschaftliche Entwicklung mitzugestalten.

mehr erfahren

350.000

Menschen nutzen unsere Angebote

14.000

 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

1.000

 Standorte mit mehr als 2.400 Angeboten

350

offene Stellen warten auf Besetzung