Assistierte Ausbildung (AsA)

An der Assistierten Ausbildung sind Auszubildende,Betriebe und ein Bildungsträger beteiligt. In der AsA ist die individuelle, kontinuierliche Begleitung und Förderung junger Menschen von der Ausbildungssuche bis zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss möglich. Gleiches gilt für die
Unterstützung von Betrieben. Der Ausbildung ist eine Phase der Vorbereitung und der Anbahnung vorgeschaltet. Junge Menschen können sich beruflich orientieren, ihre Kompetenzen ausbauen. Betriebe können potenzielle Auszubildende im Praktikum kennenlernen.

Wir unterstützen Jugendliche:

Phase I bis zum Beginn einer Ausbildung
• begleitete Praktika in Betrieben
• Unterstützung bei der Suche nach einem
Ausbildungsplatz
• intensives Bewerbungstraining und Vorbereitung
auf Bewerbungssituationen
• Kompetenzförderung
• sozialpädagogische Ansprache
Phase II während der gesamten Ausbildung
• Nachhilfe in Theorie und Praxis
• Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Prüfungen
• Vermittelnde Gespräche mit Ausbildern,
Lehrkräften und Eltern

Wir unterstützen Betriebe:

• dabei, einen passenden Auszubildenden zu
finden
• in allen organisatorischen Fragen der
Ausbildung für den Betrieb

Wer kann teilnehmen?
• Jugendliche unter 25 Jahren, die eine duale
Ausbildung machen wollen
• Betriebe, die ausbilden wollen oder bereits
ausbilden

Kontakt

Barbara Lochbronner
Tel.: 071913455253
Nadine Mierzwa

Standort

Bildungszentrum Backnang
Am Schillerpl. 5
71522 Backnang
Fax.: 07191 914887

Kontakt

Barbara Lochbronner
Tel.: 071913455253
Nadine Mierzwa
Bildungszentrum Backnang
Am Schillerpl. 5
Backnang
Fax.: 07191 914887
Zur Routenplanung