upload/IB/IB West gGmbH/Kopf/West_Beratungs- und Bildungszentrum Am Neumarkt_H_03richtig.jpg
upload/IB/IB West gGmbH/Kopf/WEST_Jugendmigrationsdiesnt_H_02.jpg
upload/IB/IB West gGmbH/Kopf/WEST_Jugendmigrationsdienst_H_02.jpg

Jugendintegrationskurse - Solingen

Der Jugendintegrationskurs besteht aus einem Sprachkurs zur Vermittlung von Sprachkenntnissen sowie einem Orientierungskurs zur Vermittlung von Wissen zur Rechtsordnung, Geschichte und Kultur in Deutschland. Der Jugendintegrationskurs umfasst einen Basis- und zwei Aufbausprachkurse von jeweils gleicher Dauer (insgesamt 9 Module zu je 100 Stunden) sowie einen Orientierungskurs (100 Stunden). In Modul 8 findet ein dreiwöchiges Praktikum statt. Der Jugendintegrationskurs bereitet auf eine schulische oder berufliche Ausbildung vor. Starttermine bitte bei unserer Ansprechpartnerin Frau Pauli erfragen.

 

Jetzt anmelden:

Ansprechpartnerin für Anmeldungen und Fragen ist

Renate Pauli

E-Mail: renate.pauli@ib.de
Telefon:   0049 (0) 212  -  221355478 oder 38212961
Fax:  0049 (0) 212  -  64569838

Hier geht es zu unserem Kontaktformular.

 

Die Voraussetzungen

Teilnahmeberechtigungen werden vom BAMF, Bundesverwaltungsamt, Jobcenter oder vom  Ausländer- und Integrationsbüro ausgestellt.

Die Teilnahme von Privatzahlern  ist möglich.

Die Zielgruppe

  • Migrantinnen und Migranten ab 16 Jahren
  • Neuzuwander/-innen einschl. Flüchtlinge mit Duldung oder Gestattung
  • Spätaussiedler/-innen
  • EU-Bürger/-innen
  • Migranten/-innen mit Aufenthaltserlaubnis
  • deutsche Staatangehörige mit Migrationshintergrund

Die Ziele des Angebots

Ziel des Integrationskurses sind der Erwerb ausreichender Kenntnisse der deutschen Sprache (Niveau A2/B1)  und die Vermittlung von Wissen über die Kultur, Geschichte und demokratischen Institutionen in Deutschland.

Mit dem Sprachniveau B 1 können die Teilnehmer die meisten beruflichen und privaten Alltagssituationen selbständig bewältigen.

Weitere Informationen

Finanzierung:

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Teilnehmerbeitrag: 1,95 € pro Unterrichtsstunde
  • Spätaussiedler/-innen und ALG-II-Empfänger/innen sind kostenbefreit


Ansprechpartnerin:

Frau Pauli
Telefon: 0049  - (0) 212  -  221355478 / 38212961
Fax: 0049  - (0) 212  -  64569838
E-Mail: renate.pauli@ib.de


Öffnungszeiten der Einrichtung: 

Mo.- Do. 7.30 - 16.00 Uhr,
Fr. 7.30 – 14.30 Uhr

 

Fördermöglichkeiten
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Standort

Jugendmigrationsdienst (JMD) Solingen
Am Neumarkt 50-50a
42651 Solingen
Fax.: 0212 64569838