Berufssprachkurse DeuFöV

B2 Kurse in Bielefeld

Deutschkurse B2 / DeuFöV
Spezialmodule A2 und B1

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert Sprachkurse für den Erwerb des Sprachniveaus B2 in 400 Unterrichtseinheiten, an deren Ende eine zertifizierte B2 Prüfung steht.

In den Spezialmodulen mit den Zielen A2 bzw B1 stehen am Ende ebenfalls zertifizierte Sprachprüfungen (telc)

Unten auf dieser Seite unter "Downloads" finden Sie unser aktuelles Kursangebot.

 

Sozialpädagogische Betreuung in allen DeuFöV-Kursen

In diesen Kursen werden Sie von unserem Sozialpädagogen Till Roschinski bei folgenden Fragen und problemen unterstützt und beraten:

Hilfe bei Problemen, die dem Besuch des Kurses im Wege stehen (fehlende Kinderbetreuung, Krankheit, fehlende Fahrtkosten ...)
Persönliche Beratung, Hilfe bei Krisen
Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden (z.B. Jobcenter, Ausländerbehörde ...)
Hilfe bei Bewerbungen, Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
Probleme im Kurs
Zukunftsplanung für die Zeit nach dem Kurs
Vermittlung von weiterführenden Hilfen durch andere Beratungsstellen
Aufzeigen beruflicher Stärken und Schwächen
etc
 

 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Christiane Carstensen
Tel: +49 521-260725-14
Fax: +49 521-260725-11

Standort

Sprachinstitut Bielefeld *
Herforder Str.14
33602 Bielefeld
Tel.: +49 521 2607250
Fax.: +49 521 26072511
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.