upload/IB/IB West gGmbH/Kopf/WEST_Integrationskurse_H_01.jpg

Allgemeine Integrationskurse

Im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge führen wir seit 2005 regelmäßig Integrationskurse durch.

Der Ablauf

Der allgemeine Integrationskurs umfasst 600 Unterrichtsstunden. Daran schließt sich mit weiteren 60 UE ein Orientierungskurs an, in dem Kenntnisse der Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte Deutschlands vermittelt werden.
Nach bestandenen Abschlusstests erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat des Bundesamtes.

Die Voraussetzungen

Zur Teilnahme muss je nach Grundvoraussetzung eine Bewilligung oder Berechtigung vorliegen.

Wir helfen Ihnen gern bei der Beantragung!

Die Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer, deren Aufenthalt in Deutschland auf Dauer angelegt ist.

Die Ziele des Angebots

Das Ziel des Kurses ist, Menschen mit Zuwanderungsgeschichte die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Integration zu vermitteln. Sprachkenntnisse sind sowohl für das Arbeitsleben als auch für das Leben in Familie und Freizeit unerlässlich.

Der Kurs endet obligatorisch mit dem Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) sowie mit einem Test "Leben in Deutschland" (LID).

Weitere Informationen

Unsere Integrationskurse finden vonMontag bis Freitag mit
wöchentlich 25 Unterrichtsstunden statt.

Bürozeiten:

Montag - Donnerstag:
8.00 - 16.30 Uhr

Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

Für Terminabsprachen rufen Sie uns bitte an: 0202 49595-155.

 

Fördermöglichkeiten
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Standort

SI Wuppertal Sprachinstitut Wuppertal
Simonsstr. 6
42117 Wuppertal
Fax.: 0202 49595 251
E-Mail: info-daz@ib.de
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.