upload/IB/IB_Mitte_gGmbH/IB_Mitte/BZ Jena/Jena_901.jpg

Freiwilligendienste Jena

                                                                           

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ)

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein gesetzlich geregelter Jugendfreiwilligendienst und bietet eine gute Möglichkeit  der Überbrückung des Übergangs zwischen Schule und Berufseinstieg oder Studium.

Junge Menschen im Alter zwischen 15 und 26 können:

  • sich im ökologischen Bereich engagieren,
  • die eigene Persönlichkeit stärken und ihr Umweltbewusstsein entwickeln,
  • praktische Erfahrungen sammeln und dabei die eigenen Fähigkeiten und Grenzen zu entdecken bzw. zu erweitern,
  • die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten im Bereich Landschaftspflege, Natur- und Umweltschutz erkunden,
  • einen Freiwilligendienst anstelle des Zivildienstes abzuleisten,
  • eigenständig werden.

Die Dauer kann zwischen 6 Monaten und 1 Jahr betragen.

Deine Aufgaben können je nach Einsatzstelle sein:

  • Hilfe in der Verwaltung oder im Labor,
  • bei der Betreuung von  Kindern und Jugendlichen (Erlebnispädagogik),
  • im Garten- , Wein- und Landschaftsbau, in der Forstwirtschaft
  • bei der Pflege und Betreuung von Tieren

Folgende Einsatzstellen im Raum Ost- bis Mittelthüringen sind derzeit möglich:

  • Umweltamt der Stadt Jena
  • Stadtforstverwaltung der Stadt Jena
  • NABU Jena-Leutra
  • Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg
  • Naturpark Thüringer Schiefergebirge Leutenberg
  • Jena-GEOS Ingenieurbüro
  • Denkmalhof Gernewitz bei Jena
  • Lehmhof Lindig bei Kahla
  • Thür. Tierseuchenkasse (Tiergesundheitsdienst) in Jena
  • Jugendbildungsstätte Hütten bei Pößneck
  • Schloss Wolfersdorf bei Stadtroda
  • Wildkatzendorf Hütscheroda
  • Weingut zu Weimar Prinz zur Lippe
  • sowie Tierschutzvereine, Tierarztpraxen und Reiterhöfe

Diese Leistungen/Vergütung erhältst Du:

  • monatliches Taschengeld und Verpflegungspauschale
  • Übernahme der Beiträge für die gesetzlichen Versicherungen
  • Urlaub
  • Der Anspruch auf Kindergeld bleibt während des FSJ bestehen.

Das solltest Du mitbringen:

  • die Erfüllung der Vollschulzeitpflicht bis zum vollendeten 27. Lebensjahr
  • Teamfähigkeit
  • gerne in der Natur und mit Menschen arbeiten
  • körperliche Belastbarkeit
  • Offenheit für Diversität

Bei Deinem Einsatz wirst Du pädagogisch begleitet. In Seminaren, geleitet durch Fachkräfte, begegnest Du die anderen FÖJ-lern. Ihr setzt euch mit dem Erlebten auseinander, lernt Wissenswertes aus dem Bereich Umwelt und Natur kennen, sucht gemeinsam nach Lösungen für Probleme und beschäftigt euch mit beruflichen Perspektiven.

Wir unterstützen Dich gerne bei der Vermittlung in eine geeignete Einsatzstelle.

Du möchtest Dich engagieren? Dann freuen wir uns auf:

  • Deine schriftliche Bewerbung mit einem Motivationsschreiben,
  • Lebenslauf,
  • Zeugniskopie,
  • und einem Lichtbild.


Das Freiwillige ökologische Jahr wird durch den Freistaates Thüringen, aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Einsatzstellen finanziert.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 3641 687 105
Fax: +49 3641 687 202

Direkt zum Kontaktformular

Freiwilligendienste Jena
Am Herrenberge 3
07745 Jena
Tel.: +49 3641 687 105
Fax.: +49 3641 687 202
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.