upload/IB/VB_Nord/Platzhalter/VB_Nord_Kita01.jpg

Kita Lütt Matten Neubrandenburg

Unsere IB-Kindertagesstätte „Lütt Matten“ befindet sich in der Oststadt. Die Einrichtung liegt gut zugänglich in einem ruhigen und verkehrsarmen Bereich des Wohngebietes. Die Buslinien Richtung Klinikum und Stadtmitte sind zu Fuß in gut 2 Minuten zu erreichen.

Wir wollen uns als Marte Meo Kita zertifizieren lassen!

Marte Meo, diese Entwicklungs-und Kommunikationsmethode wird in allen Gruppen angewandt.

Alle Erzieherinnen haben einen Marte Meo Grundkurs belegt. Marte Meo heißt „aus eigener Kraft“ und ist von Maria Aarts in den Niederlanden entwickelt worden.

Mit Marte Meo nutzen wir die kleinen wiederkehrenden Momente des Alltags, um Entwicklungsunterstützung zu geben und mehr Lebensqualität Tag für Tag zu ermöglichen.

Wichtigstes Handwerkzeug bei dieser Methode ist die Videoanalyse. Es werden kurze Frequenzen aus dem Gruppenleben gefilmt und mit einer Marte Meo Fachkraft im Rahmen eines Reviews besprochen. Das gibt uns die Möglichkeit, die Initiativen, Signale und Bedürfnisse der Kinder noch besser wahrzunehmen und individueller zu unterstützen. Auch für uns Erzieher ist es eine gute Möglichkeit, unsere Arbeit zu reflektieren. In Kleingruppe nutzen wir die Videos, um gelungene Kontaktmomente wahrzunehmen und uns gegenseitig ganz konkrete Informationen und wertschätzendes Feedback zu geben.

Wichtige Marte Meo Elemente sind:

  • Freundliches Gesicht anbieten
  • Gute Atmosphäre schaffen
  • Kontakt machen
  • Folgen -warten und benennen
  • Klarer Anfang /klares Ende
  • Bestätigen
  • Positive Leitung
  • Linking up
  • Freude teilen

 

Das Ziel von Marte Meo ist es, auf allen Ebenen Kinder zu ermutigen, ihre eigene Kraft zu nutzen, um Entwicklungsprozesse voranzubringen und Fähigkeiten zu entwickeln, die es ihnen ermöglichen, ihr Leben zu verbessern.

 

Mit allen Sinnen die Welt begreifen!

  • Sehen: wie Menschen aufeinander zugehen!
  • Hören: wie positive Motivation zur Entwicklung beiträgt!
  • Riechen: wie „Neues“ schnuppert
  • Schmecken: wie „Gesundes“ mundet
  • Fühlen: wie gut es ist, Geborgenheit zu spüren!

Ziel:

Stärkung der kindlichen Kompetenzen. Dazu gehören sozial-emotionale, Sach-, Sprach- und motorische Kompetenzen. Grundsätzlich orientieren wir uns an den Lebenssituationen der Kinder. Ziel ist es, ihnen in spielerischer und kindgerechter Art und Weise das Lernen zu ermöglichen, damit sie ihre augenblickliche Situation bewältigen und für zukünftige Situationen ausreichend Handlungskompetenz entwickeln können. Grundlage ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kita im Sinne einer wirklich gelebten Bildungs- und Erziehungspartnerschaft!

Kinderkrippe

Kinder unter 3 Jahren werden in ihrem Selbstbewusstsein, ihrer Neugier und Selbstständigkeit gefördert. Sie lernen Hilfe zu geben und anzunehmen, zuzuhören, ihre Wünsche sprachlich zu äußern, Grenzen wahrzunehmen und sich mit Regeln auseinanderzusetzen. Die Kinder erfahren ein ausgewogenes Verhältnis an Bewegung und Entspannung. Ihnen werden vielfältige Möglichkeiten im musischen, kreativen und experimentellen Bereich zur individuellen Entwicklung geboten.

Altersreine Gruppe

In diesen Gruppen werden den Kindern täglich wechselnde Tätigkeitsangebote zur Verfügung gestellt. Ziel dieser Angebote ist, alle Entwicklungsbereiche positiv zu fördern und die Kinder noch intensiver auf die Schule vorzubereiten. Sprache, Motorik, logisches Denkvermögen und die Förderung der Selbstständigkeit stehen dabei besonders im Vordergrund der Arbeit. Kinder erhalten auch die Möglichkeit sich kreativ zu betätigen, sowie bei einem vielfältigen sportlichen Angebot ihrem großen Bewegungsdrang nachzukommen.

Altersgemischte Gruppe

Die Kinder haben die Chance ihr individuelles Entwicklungstempo zufinden, da sie vom Krippen- bis zum Vorschulalter in der vertrauten Gemeinschaft verbleiben. Im Tagesablauf erfahren die Kinder Darbietungen nach Maria Montessori. Ihnen wird dabei ermöglicht, die Übungen mit dem Montessorimaterial selbstständig umzusetzen. Durch zwei Pädagogen in der Gruppe können die Kinder individuell Musik, Kunst, Natur und Sprache entdecken und erleben. Mit diesen Voraussetzungen wird eine ausgeglichene Gruppenatmosphäre geschaffen.

Gruppe mit Einzelintegration

Ausgehend vom Begriff Integration ist es unser Ziel, die Kinder in ihrer besonderen Entwicklung innerhalb der Gruppe zu begleiten. Diesem Ansatz entsprechend unterstützen wir sie durch individuelle Förderung bei der Entwicklung von Fertigkeiten. Eine bedeutende Rolle nimmt die Achtung und Wertschätzung der Kinder untereinander ein, um ihnen in der jeweiligen Phase ihrer Entwicklung ein ganzheitliches Wohlbefinden zu ermöglichen.

Wackelzahnbande

Wir möchten Ihre Kinder fit für die Schule machen und berücksichtigen dabei Spiel und Spaß, kreative Betätigung sowie Bewegung und Entspannung. Die Besonderheit unserer Arbeit liegt dabei in der Werkstattzeit nach J. Reichen, welche eine selbstständige spielerische Lernzeit mit teilweiser Selbstkontrolle umfasst. Dies bedeutet, dass den Kindern zu einem interessanten Rahmenthema mehrere Spielmaterialien, Aufgabenblätter, Bücher, Bastelmaterialien und didaktische Aufgaben bereitgestellt werden, welche zum selbstständigen Handeln, Experimentieren, Ausprobieren und Erfahrungen austauschen anregen.

Struktur:
Kinderkrippe: 66 Plätze
Kindergarten: 189 Plätze
Einzelintegration: 8 Plätze

Ganztagsversorgung:
Wir bieten für alle Kinder eine abwechslungsreiche, ausgewogene und gesunde Ganztagsverpflegung an.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 5:30 - 17:30 Uhr bei Bedarf bis 20:00 Uhr

Betriebsferien:
3 Wochen im Sommer. Freitag nach Himmelfahrt sowie zwischen Weihnachten und Neujahr.

Bei uns besteht die Möglichkeit Freiwilligendienst zu leisten. Weitere Infos HIER.

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 395 7071802
Fax: +49 395 77824792
Kita Lütt Matten Neubrandenburg
Ikarusstr. 1
17036 Neubrandenburg
Tel.: +49 395 7071802
Fax.: +49 395 77824792
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.