upload/IB/IB Südwest gGmbH/Geschäftsführung 2017/Ganztagsbetreuung an Schulen/IB_Suedwest_Ganztagsbetreuung-an-Schulen_Header2.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Ganztagsangebote an der Elsa-Brändström-Schule

Gut betreut!

Die Erweiterte Schulische Betreuung an der Elsa-Brändström-Schule mit 80 Plätzen und AG-Angeboten am Nachmittag befindet sich im Stadtteil Westend.

Zielgruppe

Schüler*innen der Vorklasse bis 4. Klasse, die die Elsa-Brändström-Schule besuchen. Bevorzugt Kinder aus dem Stadtteil Westend


Leistungen

  • Erweiterte Schulische Betreuung: Frühbetreuung während der Schulzeit täglich von 7:30 bis 9:00 Uhr Betreuung  während der Schulzeit täglich von 11:30 bis 17:00 Uhr in vier halboffenen Gruppen
  • Hausaufgabenbetreuung in vier festen Gruppen
  • gemeinsames Mittagessen
  • Nachmittagssnack und Getränke
  • offene Nachmittagsangebote
  • Ferienbetreuung von 7:30 bis 17:00 Uhr mit Ferienprogramm

Pädagogische Mittagsbetreuung – Mittagsangebote:
Montag, Dienstag, Donnerstag, von 11:30 bis 15:00 Uhr
Mittagessen, Erledigung der Hausaufgaben, Spiel- und Bewegungsangebote

Pädagogische Mittagsbetreuung - AG-Angebote:
Montag bis Mittwoch, von 14:30 bis 16:30 Uhr
Kursangebote über ein Schulhalbjahr aus den Bereichen Musik, Kreativität, Sport, Medien, Kunst und Naturwissenschaften

 

Ziele

  • Ganzheitliche Förderung der Kinder:
  • Anregung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen
  • Altersgerechte Freizeitangebote
  • Einübung sozialer Gruppenkompetenzen
  • Erlernen von Verantwortung
  • Erlernen von Verantwortung und Selbstbestimmung
  • Integration und Teilhabe


Arbeitsprinzipien

  • Partizipation der Schüler*innen an der Gestaltung der Nachmittagsangebote, des Ferienprogramms, der Ausflüge sowie der Projekte
  • Freiwilligkeit bei der Teilnahme der Nachmittagsangebote
  • Klarheit bei Regeln und Abläufen
  • Intensive Kooperation mit der Schule, den Eltern und anderen Betreuungseinrichtungen im Stadtteil


Rahmen/ Ressourcen

Betreuungsteam bestehend aus 13 Mitarbeiter*innen für die Erweiterte Schulische Betreuung (Fachrichtungen: Erziehung, Soziale Arbeit, Lehramt und Soziologie).
4 Betreuungsräume
4 Hausaufgabenräume (Klassenräume)
Nutzung von Funktionsräumen der Schule
Umfangreiches Lern-, Spiel- und Bastelmaterial
25 Schließtage im Jahr
Finanzierung über Elternbeiträge und Mittel der Stadt Frankfurt am Main (bei den Platzentgelten gilt die Entgeltregelung der Stadt Frankfurt am Main, d.h. die Entgelte sind nach Einkommen gestaffelt. Es kann ein Antrag auf Wirtschaftliche Jugendhilfe gestellt werden.)

 

Kosten:

Es gilt die Entgeltregelung der Stadt Frankfurt am Main für Betreuungsplätze. Diese sieht eine Staffelung der Betreuungskosten nach Einkommen vor. Es kann ein Antrag auf Wirtschaftliche Jugendhilfe gestellt werden.
 

Caterer der Schulmensa ist der Arbeiter Samariter Bund (ASB). Die Anmeldung erfolgt im Internet unter folgender Adresse:
https://www.liebigmensaservice.de/asbbraendstroem
Ein Mittagessen kostet pro Tag 3 €, mit Ermäßigung 1 € bzw. 0 €.
 

Anmeldung:

Seit Dezember 2015 werden alle Betreuungsplätze für Frankfurter Kinder von 0 bis 12 Jahren online vermittelt: www.kindernetfrankfurt.de
Falls Sie Fragen oder keinen Internetzugang haben, wenden Sie sich bitte an  die Infobörse Kindertagesbetreuung im Stadtschulamt (Tel.: 069 - 21236564).

Video

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Ganztagsangebote an der Elsa-Brändström-Schule
Lindenstr. 2
60325 Frankfurt am Main
Fax.: 069 212 37772
Zur Routenplanung