upload/IB/IB Südwest gGmbH/Geschäftsführung 2017/Integrationskurse/IB_Suedwest_Integrationskurse_Header.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Berufsbezogene Deutschsprachkurse mit Zielsprachniveau B2 in Kaiserslautern

Chancen wahrnehmen!

Unsere Berufssprachkurse bauen auf den Integrationskursen auf. Sie dienen dem fortgeschrittenen Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern.

Vereinbaren Sie einen Termin zur persönlichen Beratung.

Ansprechpartnerin:
Anna Burjakow
Tel.: +49 631 68108
Fax.: +49 631 696919
Anna.Burjakow@ib.de

Der Ablauf

Der Kurs B2 umfasst 400 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel das Sprachniveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) zu erreichen. Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung. Der Kurs schließt mit einer Zertifikatsprüfung ab.

Die Voraussetzungen

Teilnahmebedingungen und Preise richten sich nach der berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV).

Die Zielgruppe

Die Berufssprachkurse richten sich an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch: Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive), an Unionsbürger und an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die noch eine Schule besuchen, dürfen nicht teilnehmen.

Die Ziele des Angebots

Verbesserung der Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt.

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Angelika Heimann
Tel.: 0631 681 08
Fax: 0631 69 69 19
Stefanie Cronauer
Tel.: 0631 681 08

Standort

JMD Kaiserslautern (Jugendmigrationsdienst)
Kohlenhofstr. 10
67663 Kaiserslautern
Tel.: 0631 68108
Fax.: 0631 696919