upload/IB Württemberg Mitte 1/berufsausbildung-header.jpg

Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)

Wenn Sie noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben und noch nicht wissen, wie es weitergehen soll, können Sie sich für eine Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen entscheiden.

Das Ausbildungsangebot des IB umfasst mehrere Berufsfelder. Die Ausbildung findet in unseren Werkstätten (integrative Ausbildung) oder in den Werkstätten eines anerkannten Ausbildungsbetriebes (kooperative Ausbildung) statt. Wie alle Auszubildenden besuchen Sie die Berufsschule. Der IB ist dabei Ihr Ausbilder.

In der integrativen Ausbildung bieten wir derzeit folgenden Ausbildungsberuf an:

  Fachkraft für Metalltechnik

Im Bereich der kooperativen Ausbildung bieten wir folgende Bereiche an:

  Dienstleistungen

  Logistik

  Produktion und Fertigung

  Landwirtschaft

  Natur und Umwelt

  Metall

  Elektronik

In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre und beginnt im September.

Sprechen Sie mit ihrem Berufsberater der Agentur für Arbeit über die Ausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE). Dieser kann Sie hierfür vorschlagen und Sie bei uns anmelden.

Kontakt

Ulrike Weber
Fax: 0711 7876-158
Evelyn Rex

Standort

Bildungszentrum Stuttgart-Vaihingen
Am Wallgraben 119
70565 Stuttgart-Vaihingen
Fax.: 0711 7876 218
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.