Teilen Sie unsere Inhalte

Integrationskurse

Der Integrationskurs besteht aus einem Sprachkurs zur Vermittlung von Sprachkenntnissen sowie einem Orientierungskurs zur Vermittlung von Wissen zur Rechtsordnung, Geschichte und Kultur in Deutschland. Der Integrationskurs umfasst Basis- und  Aufbausprachkurse von jeweils gleicher Dauer (insgesamt 6 Module zu je 100 Stunden) sowie einen Orientierungskurs (100 Stunden). Der Integrationskurs bereitet auf eine schulische oder berufliche Ausbildung oder eine Arbeitsaufnahme vor. Starttermine bitte bei unserer Ansprechpartnerin Frau Pauli erfragen.

Die Voraussetzungen

Teilnahmeberechtigungen werden vom BAMF, Bundesverwaltungsamt, Jobcenter oder vom  Ausländer- und Integrationsbüro ausgestellt.

Die Teilnahme von Privatzahlern ist möglich.

Die Zielgruppe

Migrantinnen und Migranten ab 16 Jahren

· Neuzuwander/-innen einschl. Flüchtlinge mit Duldung oder Gestattung

· Spätaussiedler/-innen

· EU-Bürger/-innen

· Migranten/-innen mit

Aufenthaltserlaubnis

· deutsche Staatangehörige mit Migrationshintergrund

Die Ziele des Angebots

Ziel des Integrationskurses sind der Erwerb ausreichender Kenntnisse der deutschen Sprache (Niveau DTZ - A2/B1)  und die Vermittlung von Wissen über die Kultur, Geschichte und demokratischen Institutionen in Deutschland.

Mit dem Sprachniveau B 1 können die Teilnehmer die meisten beruflichen und privaten Alltagssituationen selbständig bewältigen.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin: Frau Pauli

Telefon: 0049  - (0) 212  -  22139548 / 38212961

Fax: 0049  - (0) 212  -  64569838

E-Mail: renate.pauli@ib.de

 

 

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Standort

Beratungs u. Bildungszentrum Am Neumarkt
Am Neumarkt 50
42651 Solingen
Fax.: 0212 645 69838