upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL III 2017/Mainz/BZ Main Neubrunnenstraße/IB_Jugensdscout_Mainz_Header.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Jugendscout

Begleitung zur erfolgreichen Berufsfindung

Der Jugendscout ist ein persönlicher Coach und bietet Jugendlichen im Kreis Mainz-Bingen in sozialen Problemlagen - primär in den Übergängen von Schule, Ausbildung und Job - individuelle begleitende Hilfen.

Durch die aufsuchende Einzelfallhilfe, die an unterschiedlichen Orten stattfinden kann, sollen Lebenssituationen positiv verändert werden.
Durch frühzeitige Intervention kann so der Jugendarbeitslosigkeit im Kreis nachhaltig entgegengewirkt werden.

Das Projekt wird durch die Kreisverwaltung Mainz-Bingen finanziert.

Der Ablauf

Mut machen, Stärken ausbauen, Ziele erreichen

In den folgenden Bereichen unterstützen wir die Jugendlichen:

Berufsorientierung:

  • Erarbeitung individueller Berufsperspektiven
  • Suche nach einer Praktikumsstelle, einem  Ausbildungsplatz oder einer Anstellung
  • Unterstützung im Bewerbungsverfahren
  • Hilfe bei der Suche von Weiterbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Begleitung zu Ämtern und Institutionen


Persönlichkeitsentfaltung:

  • Motivationsarbeit
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Anstoß zu Lern- und Denkprozessen


Lebensbewältigung:

  • Alltagsbewältigung
  • Familiäre und private Probleme
  • Konflikte in Ausbildung und Arbeit

Die Zielgruppe

Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 15 bis  25 Jahren, die noch nicht oder nicht mehr die Programme zur beruflichen Eingliederung in Anspruch nehmen bzw. keine Arbeit oder keinen Ausbildungsplatz finden konnten.

Die Ziele des Angebots

Begleitung zur erfolgreichen Berufsfindung und zur Stabilisierung der persönlichen Lebenssituation Jugendlicher im Kreis Mainz-Bingen.

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Standort

IB Bildungszentrum Mainz
Neubrunnenstraße 8
55116 Mainz