Coaching LZA

Die Maßnahme richtet sich an langzeitarbeitslose Menschen, die intensive und individuelle Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche und der Wiedereingliederung benötigen.

Die Zielgruppe zeichnet sich durch verschiedene Merkmale aus – zum
Beispiel:

  •  fehlender Schul- und/oder Berufsabschluss
  • gesundheitliche Einschränkungen, z. B. Suchtproblematik
  • Migrationshintergrund
  • eingeschränkte körperliche, soziale und sprachliche Fähigkeiten
  • Analphabetismus
  • schwierige persönliche Rahmenbedingungen wie Schuldenproblematik, unzureichende oder fehlende familiere- oder Kinderbetreuung

Wir unterstützen und beraten Sie mit dem Ziel, Sie in den allgemeinen Arbeitsmarkt einzugliedern.

Inhalte des Coachings sind:

  •     Verhaltenstraining
  •     Krisenintervention
  •    Alltagshilfen
  •    Etc.

Das Coaching erfolgt in der Regel in 6 Monaten, einmal wöchentlich, angepasst an den individuellen Bedarf.
Je nach individuellem Bedarf kann der Coachingumfang auch verkürzt oder verlängert werden.

 

 

Kontakt

Franziska Brückner
Dr. Gabriela Biesiadecka
Bereichsleitung Berufliche Bildung

Standort

Bildungszentrum Waiblingen
Heerstr. 109
71332 Waiblingen
Fax.: 07151 9862977

Kontakt

Franziska Brückner
Dr. Gabriela Biesiadecka
Bereichsleitung Berufliche Bildung
Bildungszentrum Waiblingen
Heerstr. 109
Waiblingen
Fax.: 07151 9862977
Zur Routenplanung