upload/IB/IB Südwest gGmbH/Geschäftsführung 2017/Ganztagsbetreuung an Schulen/IB_Suedwest_Ganztagsbetreuung-an-Schulen_Header4.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Offene und geschlechterreflektierte Arbeit

Einfach vorbeikommen & Spaß haben!

Das Angebot richtet sich an Mädchen* und Jungen* im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Das Kinderhaus Paradies ist ein Ort, an dem sich die Kinder treffen und vielfältige Angebote wahrnehmen können. Im Rahmen der offenen Arbeit finden u.a. Spiel-, Bewegungs-, Kreativ- sowie lebensraumerweiternde Angebote, wie z.B. Besuche von Kino, Museum, Theater oder Freizeitpark, statt. Des Weiteren werden zusätzlich zu den Kernöffnungszeiten weitere Öffnungen angeboten, wie z.B. Abend- und Sonntagsöffnung.

Auch die Themen Ernährung und Gesundheit sind wichtige und feste Bestandteile des Kinderhaus-Alltags.
Bei allen Angeboten werden stets die unterschiedlichen Lebenslagen der Mädchen* und Jungen* berücksichtigt. Mit gezielten und geschlechterreflektierten Angeboten soll somit Benachteiligungen entgegengewirkt und eine Gleichberechtigung von Mädchen* und Jungen* erzielt werden.

 

Der Ablauf

Methoden:

  • Hausöffnung
  • klare Regeln (gemeinsam mit den Kindern entwickelt)
  • bedürfnis-, ressourcen- und gruppenorientierter sowie kontinuierlicher Ansatz
  • partizipative Mitgestaltungsmöglichkeiten für die Kinder
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Wochenendöffnungen
  • Übernahme von Verantwortung für sich und andere
  • Sport-/Bewegungsangebote (u.a. Nutzung der Schulturnhalle)
  • Angebote unter Berücksichtigung des geschlechterreflektierten Ansatzes

Die Zielgruppe

Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren

Die Ziele des Angebots

  • Bereitstellung eines niedrigschwelligen Treffpunkts mit unterschiedlichen Bildungsangeboten und wechselnden inhaltlichen Schwerpunkten
  • Spiel
  • Spaß
  • Aufbau von Beziehungen
  • Abbau von Benachteiligungen
  • Abbau von Vorurteilen
  • Bildungschancen ermöglichen
  • Förderung einer eigenverantwortlichen, selbstbestimmten Persönlichkeitsentwicklung
  • Lernen von Sozialkompetenz
  • Förderung von Bewegung
  • Selbstgestaltung der eigenen Freizeit unter pädagogischer Betreuung
  • Stärkung und Förderung von Selbstbewusstsein, Selbstachtung und Selbstbestimmung
  • Förderung des Mitredens, Mitgestaltens und Mitbestimmens
  • Aneignung und Gestaltung von (Schutz-)Räumen
  • Sensibilisierung zu den Themen gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit
  • Vermittlung von Werten
  • Knüpfung und Festigung von Freundschaften
  • Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben
Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Standort

Kinderhaus Paradies
Stresemannstr. 1
64297 Darmstadt-Eberstadt