upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL V 2017/Jugendbildung Hessen/Virtuelle Reise in den Widerstand/IB Jugendbildung_Gameingangebot_Header 3.jpg
upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL V 2017/Jugendbildung Hessen/Virtuelle Reise in den Widerstand/Header 2.jpg

Eine virtuelle Reise in den Widerstand

.... und was wir heute daraus lernen können

Mit dem Strategiespiel "Through the Darkest of Times" begeben wir uns auf eine virtuelle Reise in das Deutschland während der NS-Herrschaft und steuern "unsere" Widerstandsgruppe. 
Mit den Erfahrungen aus den Spielesessions setzen wir uns mit der heutigen Gesellschaft auseinander und behandeln Fragen, wie:

  • Was bedeutet Demokratie für mich?
  • Welcher Gefahren ist sie ausgesetzt?
  • Welche Chancen und Möglichkeiten der Mitgestaltung habe ich?
  • Wie kann ich Demokratie (weiter-)entwickeln?

Termine für das Projekt werden nach Absprache festgelegt. Sie sind zeitlich flexibel und auf die jeweiligen Bedürfnisse anpassbar.

Hier gehts zum Flyer >> Klick!

 

Gaming ohne Barriere

Du bist Gamer*in oder würdest es im Rahmen dieses Projekts gerne mal ausprobieren, aber die Bedienelemente sind für dich ein Hindernis oder zu umständlich?
Für dieses Projekt stellen wir dir einen „Xbox Adaptive Controller“ zur Verfügung, um auch bei dir den Spaß in den Vordergrund zu stellen!
Du hast keinen PC? Wir suchen eine Lösung für dich!

Gefördert durch:

Dieses Projekt wird gefördert von der Stiftung Schwarz-Rot-Bunt.

Der Ablauf

Und so funktioniert es...

Nach eurer Anmeldung werden wir mit euch Kontakt aufnehmen, um zu klären, was ihr braucht, um erfolgreich teilzunehmen (Hardware etc.). 
Ebenso wird es Vorbereitungstreffen geben, in denen ihr euch bereits direkt an der Gestaltung der Workshopwoche beteiligen könnt.
Die Workshoptage sind jeweils geteilt in Spielsessions und Diskussionsrunden. 
Unsere Arbeit werden wir über die IB Online Akademie, Audiologs und vielleicht auch Videos festhalten.

Die Zielgruppe

Das Projekt richtet sich an alle jungen Menschen (14-27 Jahre), die in Hessen wohnhaft sind. Außer eurem Interesse gibt es keinerlei Teilnahmevoraussetzung!
Die Teilnehmendenzahl ist auf 15 beschränkt.
Über Anfragen von Menschen mit eingeschränkter Mobilität freuen wir uns besonders!

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Sebastian Novak

Direkt zum Kontaktformular

Standort

Jugendbildung Hessen
An der Zingelswiese 21-25
65933 Frankfurt am Main
Fax.: 069 380312-49