upload/IB/IB Südwest gGmbH/HPI/Kindertagesheim Rodgau/HPI_Kindertagesheim-Rodgau_Tagesstruktur_Header.jpg

Betreuung im Kindertagesheim Rodgau

Haltgebende Tagesstruktur

Die Kinder/Jugendlichen kommen überwiegend aus dem östlichen und mittleren Bereich des Kreises Offenbach und besuchen ihre Schulen vor Ort. Nach Schulende werden sie durch unseren Fahrdienst von den Schulen ins Kindertagesheim Rodgau gebracht.

Im Kindertagesheim erhalten die Kinder/Jugendlichen täglich wiederkehrende, haltgebende Strukturen. Um 13.30 Uhr gibt es ein Mittagessen, das von den Gruppenpädagogen in jeder Gruppe frisch zubereitet und auch dort gemeinsam eingenommen wird. Im Anschluss an das Mittagessen werden Zähne geputzt und daran schließt sich die einstündige Hausaufgabenzeit an.

Ab 15.30 Uhr finden diverse Gruppenaktivitäten statt, zu denen z.B. das wöchentliche Schwimmangebot, Bewegungsspiele im Psychomotorik-Raum, Ausflüge auf Spielplätze o.ä. zählen. Dienstags erhalten einige Kinder nach Ende der Gruppenzeit zusätzliche Förderung im Rahmen einer Psychomotorik-Gruppe, therapeutischem Reiten oder den „Starkmachern“, einer traumapädagogisch orientierten Kleingruppe.

Der Gruppentag endet von Montag bis Donnerstag um 17.00 Uhr, Freitag um 15.00 Uhr.
Im Anschluss werden die Kinder/Jugendlichen durch unsere Fahrdienste nach Hause gefahren.

 

Kontaktformular

Anrede *

Unter Umständen kann die nachfolgende Validierung über den InternetExplorer 11 lange Zeit beanspruchen, verwenden Sie in diesem Fall bitte einen alternativen Browser.

Bitte FriendlyCaptcha bestätigen und die Validierung durchführen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Standort

Heilpädagogisches Kindertagesheim Rodgau
Dudenhöfer Straße 56
63110 Rodgau

Kontakt

Heilpädagogisches Kindertagesheim Rodgau
Dudenhöfer Straße 56
Rodgau
Zur Routenplanung