upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL II 2017/Hünstetten/IB_Huenstetten_Haus-am-Silberberg_Seniorenhilfe_Header.jpg

Wohnen im Haus Am Silberberg

Gesundheit, Kultur und Unterhaltung

Älteren Menschen ein zu Hause geben, in dem sie sich wohl fühlen und individuell gepflegt werden. Dieser Anspruch war Grundlage für den Bau des Seniorenzentrums "Haus am Silberberg" im Jahr 2008. Auch alle unsere Angebote und Aktivitäten sind darauf ausgelegt: Gesundheitsfördung, Kulturelles und Unterhaltung stehen dabei vor allem im Mittelpunkt.

Das Seniorenzentrum ist ein Haus der 4. Generation. Ein Wohnkonzept, das es den Bewohnerinnen und Bewohnern ermöglicht, an Aktivitäten und Geselligkeit teilzunehmen, Ihnen aber auch die Wahl lässt, sich jederzeit ins Private zurückzuziehen.

Gäste sind herzlich willkommen und können im Haus kostengünstig übernachten.


Wir sind telefonisch erreichbar:
Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr
Telefon-Nr.: 06126 95919 -0

Der Ablauf

72 Bewohnerinnen und Bewohner leben in 60 Einzel- und 6 Doppelzimmern, die zu 7 "Wohngemeinschaften" zusammengefasst sind. Die Einzelzimmer haben eine Größe von ca. 18 qm. Jedes Zimmer ist mit einem eigenen Bad mit Dusche und WC ausgestattet. Die Zimmer können individuell eingerichtet und gestaltet werden. An Mobilar stellen wir ein Bett, einen Nachttisch und einen Kleiderschrank zur Verfügung; auf besonderen Wunsch stellen wir zusätzlich einen Tisch und Sessel ins Zimmer.

In unseren großzügigen Gemeinschaftsbereichen wird Alltag gelebt: Hier kochen wir, erzählen uns, Basteln gemeinsam, Bügeln oder beschäftigen uns mit den Haustieren.

Unser Ergotherapie-Angebot, unser Garten und unser Hobbyraum bieten ein breites Spektrum an gesundheitsfördernden und kreativen Beschäftigungsmöglichkeiten. Mit Tanz und Gymnastik halten wir Sie fit und gesund! Dabei achten wir darauf, dass die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner erhalten und gefördert werden, damit sie ein weitgehend selbständiges Leben führen können.

Für innere Einkehr und Besinnung steht ein Raum der der Stille zur Verfügung.

Die Voraussetzungen

Anerkennung eines Pflegebedarfs und Pflegestufe

Die Zielgruppe

Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Hünstetten mit Pflegebedarf, sowie pflegebedürftige Angehörige von Gemeindemitgliedern. Darüber hinaus auch Aufnahme von "externen" Seniorinnen und Senioren möglich, soweit freie Plätze vorhanden sind.

Die Ziele des Angebots

Gemeinsam leben, Erinnerungen austauschen, zusammen kochen und die Freizeit gestalten, gemachte Erfahrungen weitergeben und neue Eindrücke sammeln. Wir möchten, dass die Bewohnerinnen und Bewohner - geistig rege und körperlich mobil - so lange wie möglich eigenständig am täglichen Leben teilnehmen können.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Christian Loew
Tel.: 06126 959190
Fax: 06126 95919100

Direkt zum Kontaktformular

Standort

Seniorenzentrum Haus Am Silberberg
Am Eichert 42-46
65510 Hünstetten-Wallbach
Fax.: 06126 95919-100
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.