Teilen Sie unsere Inhalte

Betreutes Wohnen im Usinger Land

Selbständig Wohnen mit der Betreuung, die zu mir passt

Selbstbestimmt Wohnen und Leben und trotzdem aufgefangen sein – das ist das Prinzip des Betreuten Wohnens für Menschen mit Behinderung. Unsere Klientinnen und Klienten leben in Einzelwohnungen und Wohngemeinschaften im gesamten Usinger Land, unterstützt durch praktische Hilfen und Beratungsangebote unserer Pädagoginnen und Pädagogen.

Der Ablauf

Art und Umfang der Betreuung richten sich nach dem individuellen Bedarf des einzelnen Klienten und werden gemeinsam erarbeitet. Die Betreuung findet vorwiegend in der Wohnung und im Umfeld der Klienten statt und wird von pädagogischen Fachkräften durchgeführt. Wir arbeiten mit klaren Betreuungsstrukturen. Jeder Klient hat einen Bezugsbetreuer, der für die Koordination der Leistung zuständig ist.

Unser Betreuungsangebot:

  • Beratung bei der persönlichen Lebensgestaltung
  • Hilfe bei der Arbeitsplatzsuche und Arbeitsplatzsicherung
  • Koordination und Begleitung bei Arztbesuchen und bei Behördenangelegenheiten
  • Umgang mit Geld
  • Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Unterstützung bei der Haushaltsführung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, rechtlichen Betreuern, Pflegediensten
  • Hilfe bei der Freizeitgestaltung
  • und vieles mehr

Die Zielgruppe

Menschen mit Behinderung, die 18 Jahren und älter sind.

Die Ziele des Angebots

Ziel unserer Betreuung ist die größt mögliche Selbständigkeit der Nutzerinnen und Nutzer. Diese Verselbständigung wird pädagogisch gefördert und begleitet in allen alltags- und persönlichkeitsrelevanten Bereichen.

Video

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Christiane Bürkle
Fax: 06081 44 25 87

Standort

Betreutes Wohnen Usinger Land Behindertenhilfe Hochtaunus
Langgasse 15
61267 Neu-Anspach
Fax.: 06081 44 25 87