upload/IB/IB West gGmbH/Osnabrueck/Auszeit/Ruppenkamp_Eingang2.jpg
upload/IB/IB West gGmbH/Osnabrueck/schlagvorderstr2.jpg
upload/IB/IB West gGmbH/Osnabrueck/Auszeit/Bildergalerie.jpg
upload/IB/IB West gGmbH/Osnabrueck/Schlagvorderstr.jpg

Soziale Trainingskurse

In unseren »Flexiblen Hilfen« unterstützen wir Kinder, Jugendliche und Familien direkt vor Ort in ihrem Lebensumfeld. Art und Umfang der Hilfe werden passgenau und individuell für jeden Einzelfall abgestimmt. Unsere erfahrenen Fachkräfte arbeiten vernetzt in zwei ambulanten Teams. Sie sind in unterschiedlichen Fachrichtungen weitergebildet.

Eine Gesamtübersicht unserer Angebote in der Jugendhilfe finden Sie hier!

Soziale Trainingskurse

Was brauchen Jugendliche, um nicht wieder straffällig zu werden?

Die  Erfahrung zeigt, dass erzieherische Maßnahmen wirkungsvoller sind als Strafen. Der IB bietet Soziale Trainingskurse für straffällig gewordene Jugendliche aus dem Landkreis Osnabrück an. Anti-Gewalt-Training, sportliche und künstlerische Aktivitäten, thematische Arbeit, Einzelgespräche, Begleitung zu Gerichtsterminen sind nur einige Beispiele, mit denen die Jugenlichen gefordert, angeleitet und unterstützt werden. Im respektvollen Umgang miteinander entwickeln und üben die Jugendlichen in der Gruppe neue Einstellungen und Verhaltensweisen und es gelingt ihnen, sich zu öffnen und sich mit ihrer Unterschiedlichkeit zu akzeptieren.

Flyer Soziale Trainingskurse

 

Kontakt

Mirko Moeller
Fax: 0 (0)541 35895-11

Standort

Osnabrück Ruppenkampstraße
Ruppenkamp 11
49084 Osnabrück
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.