Bau- und Metallmaler / Bau- und Metallmalerin

Der/die Bau- und Metallmaler/in gestaltet und behandelt Oberflächen von Gegenständen sowie die Innen- und Außenbereiche von Gebäuden. Er/Sie arbeitet in der Werkstatt, in der z.B. Fenster und Türen gestrichen, Heizkörper geflutet, Schilder beschriftet und Möbelstücke renoviert werden, aber auch in Privat- und Geschäftsräumen, in denen Wände und Decken tapeziert, gestrichen, gewalzt und gespritzt, sowie Bodenbeläge verlegt werden. Das Anbringen von Wärmedämmungen an Fassaden und das anschließende Aufbringen von verschiedenen Putzarten und Anstrichen gehören ebenfalls zum Tätigkeitsfeld.

Der Ablauf

Dauer
3 Jahre

Beginn
September

Die Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören - unabhängig von der erreichten Schulbildung - Jugendliche und junge Erwachsene, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben und bisher auf dem freien Arbeitsmarkt noch keinen betrieblichen Ausbildungsplatz gefunden haben.

Kontakt

Gabi Jaiser
Fax: 0711 78497-40

Standort

Bildungszentrum Stuttgart-Vaihingen
Am Wallgraben 119
70565 Stuttgart-Vaihingen
Fax.: 0711 7876 218
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.