Soziale Gruppenarbeit für Mädchen nach § 29 SGB VIII

Mädchen - stark und selbstbewußt

Die soziale Gruppenarbeit ist eine Form der ambulanten Hilfe zur Erziehung. An der Gruppe können maximal 9 Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren teilnehmen.

Die Gruppe wird von zwei pädagogischen Fachkräften geleitet und betreut.

Die wöchentlichen Treffen der Gruppe sollen den Mädchen einen geschützten Rahmen bieten, in dem sie soziale Kontakte knüpfen und sich im Umgang miteinander erproben können.

Die Inhalte der Gruppentreffen orientieren sich im Wesentlichen an den Interessen und Bedürfnissen der Teilnehmerinnen.

Die Voraussetzungen

Antragstellung auf Hilfe zur Erziehung durch die Personensorgeberechtigten sowie die Bewilligung des Stadt-/Kreisjugendamtes Bad Kreuznach.

Die Zielgruppe

  •  Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren, die Probleme im persönlichen, familiären und/oder sozialen Umfeld haben.
  • Mädchen, die bei der Gestaltung eines angemessenen Freizeitverhaltens Schwierigkeiten haben.
  • Mädchen, die Probleme im Umgang mit Gleichaltrigen haben.

Die Ziele des Angebots

  • Entwicklung und Stärkung des Selbstbildes und Selbstbewusstseins
  • Entwicklung sozialer Kompetenz im Umgang miteinander
  • Eigenes Handeln als wirksam erleben durch Mitbestimmung und Mitgestaltung
  • Entwicklung einer sinnvollen Freizeitgestaltung sowie die dazugehörige Planung und Organisation
  • Erwerb von Kommunikationsregeln und Verhaltensnormen im Gruppenkontext
  • Wertschätzung und Achtung voreinander
  • Angemessener Umgang mit Kritik
  • Konfliktlösungsstrategien erarbeiten
  • Austausch und Umgang mit Problemen
  • Entwicklung eines Wir-Gefühls (Gruppengefühl/Zusammengehörigkeit)
  • Transfer der innerhalb der Gruppe erlernten Kompetenzen auf alltägliche Situationen
  • Entwicklung und Stabilisierung der eigenen Persönlichkeit

Weitere Informationen

Donnerstags, 16:00 – 18:00 Uhr

Fördermöglichkeiten
Jugendamt

Kontakt

Anke Neßbach
Fax: 0671 483179-39

Standort

Jugendhilfe Bad Kreuznach
Lina-Hilger-Str.16
55543 Bad Kreuznach
Fax.: 0671 483179-39
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.