Jugend- und Begegnungsstätte Waldbröl - JUBS

Der Ablauf

Jugend- und Begegnungsstätte Waldbröl - JUBS

Hahner Weg 1,
51545 Waldbröl

02291/9264020

Öffnungszeiten:

Montag, Donnerstag, Freitag: 11:00 – 20:00
Dienstag: 11:00-18:00
Mittwoch: 11:00-19:00


Angebotsstruktur:

Am Standort Waldbröl werden offene Kinder- und Jugendarbeit sowie vielfältige Projekte für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren angeboten.

Arbeitsschwerpunkte sind:

- Präventionsarbeit
- Integrationsarbeit
- Geschlechtsspezifische Angebote
- Hilfe und Begleitung bei Schulproblemen (Anwalt der Kinder)
- Schülercafé
- Spielegruppe
- Projektarbeit wie z.B. Waldprojekt (Natur erleben und erfahren), Kochen mit - - Jugendlichen
- Tanzprojekt
- Ferienprogramm in der Sommerferien
- Betreuung von Sozialstunden

Partizipation der jugendlichen Besucher an der räumlichen Gestaltung und der Angebotsstruktur im Jugendzentrum sowie bei der Mitwirkung im Kinder- und Jugendparlament der Stadt Waldbröl.

Ausbildung von Jugendlichen zu Gruppenleitern/innen bei Fortbildung des Kreisjugendamtes.

Koordination
Gabi Hamacher (Betriebsstättenleiterin)
Gabi.Hamacher@ib.de

Die Jugend- und Begegnungsstätte Waldbröl ist eine dezentrale Einrichtungen der
IB Soziale Dienste GmbH, Zweigstelle Süd 1
Hahner Weg 1
51545 Waldbröl
Fon: 02291- 92 640 12, Fax: 02291 92 640 29

Kontakt

Gabi Hamacher
Fax: 02291-92 640 29

Standort

Jugendzentrum WaldbrölJUBS
Hahner Weg 1
51545 Waldbröl
Fax.: 02291 9264029
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.