Teilen Sie unsere Inhalte

Kindertagesstätte Zauberwiese

Der Internationale Bund ist bereits mit dem Kinder- und Familienzentrum in Griesheim als Träger einer Kindereinrichtung bekannt und schon viele Jahre im Stadtteil mit Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene verwurzelt.

Aufgrund des hohen Bedarfes an Betreuungsplätzen für Kindergarten- und im Speziellen auch für Krippenkinder hat sich der Internationale Bund entschlossen, sein Gebäude im Parterre komplett umzubauen, um dort im Erdgeschoss eine Kita eröffnen zu können. Hier finden zwei Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen mit insgesamt 62 Kindern Platz.

In der Zauberwiese betreuen wir einen bunten Mix von Kindern unterschiedlichster ethnischer und sozialer Herkunft im Alter von einem halben Jahr bis hin zum Schuleintritt.

Ein großer Bewegungsraum, helle, freundliche Gruppenräume, ein Elternraum, ein Flur, der zum Spielen einlädt und ein großes Außengelände, unterteilt in einen Krippen- und einen Kindergartenspielplatz, stehen den Kindern in unserem Haus zur Verfügung.

Den Rahmen für die Tagesgestaltung bildet der  Hessische Bildungs- und Erziehungsplan. Die verschiedenen Bildungsbereiche werden in den Kita-Alltag durch Spiele, Ausflüge, Projekte und Experimente integriert.

Der Ablauf

Die Besonderheit unserer Einrichtung liegt in folgenden Bereichen:

  • Fachpersonal mit Zusatzqualifikationen für spezielle Angebote
  • Einer Betreuungsstärke von mindestens 2 Erzieher/innen pro Gruppe
  • Gruppenübergreifende Angebote in den Bereichen alltagsintegrierte Sprachförderung und Bewegungsförderung
  • Enge Kooperation mit den Schulen und anderen Fachstellen
  • Bedarfsorientierte Öffnungszeiten von 07:30 bis 12:00, 14:30 oder 17:00 Uhr
  • Anlehnung an den Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan (Bildung von Anfang an)
  • Sanfter Übergang der Krippekinder in den Kindergarten
  • Eingewöhnung nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern – Eltern sind bei uns jederzeit willkommen

Die Zielgruppe

Kinder im Alter von 0,5-6 Jahren

Max. Anzahl der Teilnehmer/Plätze:
42 Kindergartenkinder
20 Krippenkinder
 

Die Elternentgelte richten sich nach den Vorgaben der Stadt Frankfurt am Main


 

Die Ziele des Angebots

Ziel unserer Einrichtung ist die ganzheitliche Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder. Die Stärkung der sozialen und persönlichen Kompetenzen steht für uns im Vordergrund unserer pädagogischen Arbeit. Hierbei ist die Entwicklung der Kinder zu starken und selbstbewussten Persönlichkeiten mit der Förderung ihrer individuellen Fähigkeiten, der Grundgedanke unserer Arbeit. Der Aufbau einer wertschätzenden und aktiven Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern stellt unser erweitertes Ziel dar.


Bildungsschwerpunkte:

  • alltagsintegrierte Sprachförderung

  • Bewegungsangebote

  • Naturerfahrung

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Standort

Kindertagesstätte Zauberwiese
An der Zingelswiese 21-25
65933 Frankfurt am Main
Fax.: 069 38 03 12 62