Teilen Sie unsere Inhalte

Integrationskurs

Wir bieten Sprachkurse nach den Richtlinien des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Vollzeit, Teilzeit oder auch als Abendkurs an. Dabei handelt es sich um allgemeine Integrationskurse, bei denen neben der Sprache auch Inhalte rund um das Leben in Deutschland behandelt werden.

Der Ablauf

Der allgemeine Integrationssprachkurs dauert 600 Stunden (Unterrichtseinheiten zu 45 Min.) plus 60 Stunden Orientierungskurs. Ziel ist der Deutsch Test für Zuwanderer (DTZ), bei der die Teilnehmer/innen das Sprachniveau B1 erreichen sollten.
Damit können die Teilnehmer/innen die Niederlassungserlaubnis und die Einbürgerung beantragen, ihre Arbeitsplatzchancen verbessern und sich ohne Probleme in Deutschland verständigen leichter zurechtfinden.

Die Voraussetzungen

Die Teilnehmenden dürfen nicht schulpflichtig sein und müssen einen Aufenthaltstitel vorweisen.

Die Zielgruppe

Menschen mit Migrationshintergrund, welche dauerhaft in Deutschland leben möchten.

Die Ziele des Angebots

Deutsch Test für Zuwanderer (DTZ) bei der die Teilnehmer das Sprachniveau B1 erreichen.

Weitere Informationen

Beginn und Unterrichtszeiten: auf Anfrage

Ausbildungsdauer
Es werden laufend Kurse angeboten
Fördermöglichkeiten
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Standort

IB Berufliche Schulen Ulm
Söflinger Str. 113 a
89077 Ulm
Fax.: 0731 935974-8
E-Mail: BZ-Ulm@ib.de