Ausbildungs- und Kompetenzzentrum der Zukunft Lehrstellen für bis zu 120 Jugendliche / Erste Kooperationsvereinbarungen


Im Herbst 2005 soll das neue Drei-Sterne-Haus des Internationalen Bundes (IB) die ersten Gäste beherbergen, mit dem Richtfest am 10. Dezember ist die erste Etappe des Neubaus abgeschlossen. Der Standort im Neubaugebiet New Betts an der Friedberger Warte in Frankfurt/Main ist ideal und hervorragend zu erreichen.

 

Nach der Fertigstellung des Schulungshotels mit 130 Zimmern, Sauna, Solarium, einem Fitnessbereich und sechs Tagungsräumen wird das Haus als Kompetenz- und Ausbildungszentrum im Rhein-Main-Gebiet bis zu 120 Jugendliche und junge Erwachsene in allen Berufen des Hotel- und Gastronomiegewerbes ausbilden. Eine erste Kooperationsvereinbarung mit dem Verband der Köche ist unter Dach und Fach, verhandelt wird zurzeit noch mit dem Verband der Serviermeister, der Gastronomischen Akademie und der Hotelfernschule Poppe und Neumann.

In Zusammenarbeit mit den Verbänden, der Industrie- und Handelskammer Frankfurt und anderen Institutionen ist darüber hinaus geplant, das Hotel zum Kompetenzzentrum für die Hotellerie und Gastronomie zu etablieren, in dem unter anderem Gesellen- und Meisterprüfungen stattfinden können. Als Schulungshotel wird das Haus auch zahlreiche Fort- und Weiterbildungen anbieten.

Kontakt: 
Preopening-Büro Hotel Friedberger Warte 
Hoteldirektor Eduard M. Singer 
Burgstraße 106 
60389 Frankfurt/Main 
Tel.069/94545380 
Eduard.Singer@internationaler-bund.de 
Fotos des Richtfestes stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung. 


 

Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Kontaktdaten unseres Presse-Teams:


Dirk Altbürger
Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-107
E-Mail: dirk.altbuerger@ib.de

Matthias Schwerdtfeger
stellvertretender Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-108
E-Mail: matthias.schwerdtfeger@ib.de