Boris Palmer sorgt mit seiner Unterschrift für eine deutliche Wertsteigerung

Veredeltes Fahrrad wird zu Gunsten der sozialen Arbeit versteigert / Aktion im Rahmen der 70-Jahr-Feiern


Mit seiner Unterschrift hat der Tübinger Oberbürgermeister eines der Jubliäumsfahrräder des IB veredelt, das jetzt zu einem guten Preis zu Gunsten der sozialen Arbeit des IB versteigert werden soll. Vor ihm hatte schon die komplette Mannschaft der Fußballer des Erstligisten Eintracht Frankfurt zwei Fahrräder entsprechend verziert, im Oktober wird der Stuttgarter OB Fritz Kuhn folgen.

Boris Palmer ist dem IB eng verbunden. Am 11. Januar 2019 hatte der IB seinen 70. Geburtstag an seinem Geburtsort, der Universität Tübingen, gefeiert, einer der Festredner war der Tübinger OB.

 


Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Ihr Ansprechpartner für Presse

Dirk Altbürger
Telefon: +49 69 94545-107
e-Mail: Senden