Europäische Bewegung Deutschland stellt Parteien auf den Prüfstand

Gegenüberstellung der Positionen zur Europawahl erleichtert Wahlentscheidung


Am 26. Mai wird in Deutschland das Europäische Parlament gewählt. Wo liegen die großen Herausforderungen für Europa? Wo muss Europa Lösungen bieten? Wie kann grenzüberschreitende Demokratie gestärkt werden? Wie können Fluchtursachen bekämpft und Asylstandards garantiert werden? Wie steht es um die soziale Säule? Welche europäische Klima-Politik verfolgen die Parteien, was fordern sie zum Thema Gleichstellung und wie wollen sie Europas Sicherheit, Wettbewerbsfähigkeit und Solidarität gewährleisten? Die Europäische Bewegung Deutschland (EBD)  hat die die einzelnen Positionen der Parteien in Stichpunkten zusammengefasst und sie den Politischen Forderungen der EBD gegenübergestellt. Damit können sich die Wählerinnen und Wähler auch bei der Europawahl nach Inhalten für eine der zur Wahl stehenden Parteien entscheiden.

Der IB ist im Vorstand der Europäischen Bewegung aktiv. Viele Entscheidungen der Europäischen Union haben unmittelbaren Einfluss auf die Bildungs- und Sozialpolitik in Deutschland und sind deshalb auch für den IB von Bedeutung.

Die Synopse kann hier heruntergeladen werden.


 

Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Kontaktdaten unseres Presse-Teams:


Dirk Altbürger
Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-107
E-Mail: dirk.altbuerger@ib.de

Matthias Schwerdtfeger
stellvertretender Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-108
E-Mail: matthias.schwerdtfeger@ib.de