IB erwartet in Stuttgart prominente Gäste


Seit Gründung des IB im Jahr 1949 kommen die Mitglieder des Internationalen Bundes alle zwei Jahre zusammen, um über aktuelle Aufgaben zu beraten und wichtige Entscheidungen über die Zukunft zu treffen.

Gäste beim öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung sind in diesem Jahr am 1. Juli in der Liederhalle in Stuttgart unter anderem die Baden-Württembergische Ministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren, Katrin Altpeter und den Stuttgarter Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster.

"Mit dem IB in eine interkulturelle Normalität" ist Thema eines Vortrags von Dr. Lale Akgün, MdB a.D., die ebenfalls auf dieser Veranstaltung zu den Mitgliedern und Gästen des IB sprechen wird.

Kai Gramke, Geschäftsfeldleiter der Prognos AG wird ein Referat halten mit dem Titel "Globalisierung und Demografischer Wandel"

Begrüßt werden die Gäste vom Präsidenten des IB, Senator e.h. Bruno W. Köbele.


 

Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Kontaktdaten unseres Presse-Teams:


Dirk Altbürger
Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-107
E-Mail: dirk.altbuerger@ib.de

Matthias Schwerdtfeger
stellvertretender Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-108
E-Mail: matthias.schwerdtfeger@ib.de