22.06.2018

Jahreskonferenz des EVBB zum Thema „Einigkeit macht stark“

Internationales Treffen in Sofia vom 7. bis 9. Juni 2018


Thema der Jahrestagung des Europäischen Verbandes Beruflicher Bildungsträger (EVBB) vom 7. bis 9. Juni 2018 in Sofia war „Einigkeit macht stark“.

Bei der Organisation hattte der IB den EVBB unterstützt. Die Konferenzteilnehmer diskutierten in mehreren Workshops eine „Erklärung von Sofia“. Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Herausforderungen durch anstehende Reformen in der Europäischen Union zu den vier Schwerpunkthemen:

  • Die Zukunft Europas und seiner Jugend
  • Der westliche Balkan - eine gemeinsame europäische Perspektive
  • Sicherheit und Stabilität
  • Herausforderungen der Digitalisierung

Thiemo Fojkar, Präsident des EVBB und Vorstandsvorsitzender des IB, warb in Sofia dafür, gemeinsame Lösungen zu entwickeln und anzubieten. Am Ende der Konferenz wurde die Erklärung von Sofia unterzeichnet, der die Mitgliedsstaaten einen hohen Stellenwert einräumen. Die vollständige Deklaration finden Sie hier.

Der EVBB ist Mitglied des European Movement International (EMI). Der Internationale Bund (IB) engagiert sich als Mitglied sowohl bei EVBB als auch bei der EVTA für die Förderung der Beruflichen Bildung in Europa.


< Weltflüchtlingstag: Immer mehr Menschen sind auf der Flucht

Sie wünschen persönlichen Kontakt?

Kontaktieren Sie uns!

Zentrale Internationaler Bund

eMail: info@internationaler-bund.de

Tel. 0 69 - 9 45 45 - 0
Fax 0 69 - 9 45 45 - 280
Valentin-Senger-Straße 5
60389 Frankfurt am Main