Neues Schulungshotel des IB in Frankfurt/Main Lehrstellen für 150 Jugendliche


Frankfurt am Main, den  
   
Der Rohbau des neuen Hotels im Neubaugebiet New Betts an der Friedberger Warte in Frankfurt/Main steht kurz vor der Vollendung, im November ist Richtfest für das 130-Zimmer-Haus. Bauherr ist der Internationale Bund (IB), Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V. Der IB betreibt inzwischen 16 Hotels und Gästehäuser, unter anderem in Stuttgart, München und Dresden. Im Juni wurde außerdem das dritte Haus des IB in Berlin, das Hotel und Gästehaus Am Campus mit 110 Betten eröffnet. In allen Häusern des IB können nicht nur Gäste komfortabel schlafen und speisen, sie dienen auch als Ausbildungshotels für rund 600 Lehrlinge in allen Berufen der Hotel- und Gastronomiebranche. Allein in dem neuen Frankfurter Hotel sollen in Zukunft 150 junge Leute eine Lehrstellen finden. 
Direktor des neuen Frankfurter Hotels, dessen Eröffnung für Herbst 2005 vorgesehen ist, ist seit dem 1. August 2004 Eduard M. Singer. Der 34-Jährige war bislang Direktor des Holiday Inn in Düsseldorf/Kaarst. Davor war der Hotelbetriebswirt unter anderem Direktor des Golden Tulip Hotels in Bad Vilbel, stellvertretender Direktor des Welcome Hotel Wesel und des Treff Hotels in Bad Soden. Neben seiner Aufgabe in Frankfurt ist Singer auch für das Seminar- und Tagungszentrum "Georg-Leber-Haus" des IB in Kelkheim-Eppenhain zuständig. 


 

Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Kontaktdaten unseres Presse-Teams:


Dirk Altbürger
Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-107
E-Mail: dirk.altbuerger@ib.de

Matthias Schwerdtfeger
stellvertretender Pressesprecher

Telefon: +49 69 94545-108
E-Mail: matthias.schwerdtfeger@ib.de