Thiemo Fojkar wird neuer Vorstandsvorsitzender des IB

Wechsel zum 1. Januar 2013 / Dank an Werner Sigmund


Nach 36 Jahren an der Spitze des Internationalen Bundes wird der bisherige Vorstandsvorsitzende Werner Sigmund (63) zum Jahresende in den Ruhestand gehen.

Neuer Vorstandsvorsitzender wird zum 1. Januar 2013 Thiemo Fojkar (55), seit 2009 Mitglied des IB-Vorstandes. Das hatte das Präsidium des IB im April beschlossen.

Bevor Thiemo Fojkar zum IB wechselte, war der Diplom-Pädagoge Geschäftsführer des Bildungswerkes der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.

IB-Präsident Bruno W. Köbele zeigte sich bei der Berufung von Fojkar überzeugt davon, dass er den IB „in diesen schwierigen Zeiten auf Kurs halten und die von Werner Sigmund begonnene Neuausrichtung und Konsolidierung erfolgreich fortsetzen kann. In den drei Jahren seines Einsatzes für den IB hat Fojkar sich überall größten Respekt verschafft, gleichermaßen bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und unseren Partnern.“

Werner Sigmund hatte den IB seit seiner Übernahme des Vorstandsvorsitzes im Jahr 1998 kontinuierlich zu einem der größten und erfolgreichsten Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland weiterentwickelt. Mit seinem pädagogischen und wirtschaftlichen Wissen sowie mit großem Einsatz und Engagement hat er die IB-Gruppe mitgestaltet und zum Erfolg geführt“, würdigt IB-Präsident Bruno W. Köbele den scheidenden Vorstandsvorsitzenden. Seit Oktober 2012 ist Werner Sigmund neuer Präsident des Europäischen Verbandes beruflicher Bildungsträger (EVBB).

Zum dreiköpfigen Vorstand des IB gehören neben Thiemo Fojkar noch Silvia Schott als stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Stefan Guffart.


Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Ihr Ansprechpartner für Presse

Dirk Altbürger
Telefon: +49 69 94545-112
e-Mail: Senden