Jugendmigrationsdienst (JMD) Olsberg

..

Jugendmigrationsdienst Olsberg Mitten in Nordrhein-Westfalen, im Hochsauerlandkreis, haben viele Menschen eine neue Heimat gefunden. Um insbesondere den neu zugewanderten MigrantInnen ab 16 Jahren den Start in das neue Leben zu erleichtern, begleiten die erfahrenen MitarbeiterInnen unseres Jugendmigrationsdienstes diese jungen ZuwanderInnen mit kompetenter Hilfe und Unterstützung bei ihrer individuellen Lebensplanung. Neben den eigenen Integrationsangeboten ist unser Jugendmigrationsdienst in seiner Lotsenfunktion zugleich Mittler zu weiterern Institutionen und Regeldiensten,die für einen erfolgreichen Eingliederungsprozess der Jugendlichen im Alter von 12 bis 27 Jahren hilfreich und förderlich sind. Die gesetzliche Grundlage ist dabei der Kinder- und Jugendplan des Bundes. Als flächengrößter Landkreis Nordrhein-Westfalens umfasst der Hochsauerlandkeis insgesamt 12 Städte und Gemeinden. Mehr als 20 Nationen haben hier eine neue Heimat gefunden. Für das östliche Kreisgebiet (Meschede, Olsberg, Marsberg und Umgebung) bieten die MitarbeierInnen des Jugendmgiartionsdienst in Olsberg jugendlichen MigrantInnen und ZuwanderInnen im alter von 12 bis 27 Jahren Hilfe und Unterstützung bei ihrer individuellen Lebensplanung und für einen erfolgreichen Eingliederungsprozess.

  • Angebot Jugendmigrationsdienst Olsberg

Weitere Angebote und Standorte

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Maria Diesendorf
Tel.: 02962-976616
Fax: 02962-976619

Direkt zum Kontaktformular

Jugendmigrationsdienst (JMD) Olsberg
Hauptstr. 116
59939 Olsberg
Fax.: 02962 9766-19
Zur Routenplanung