upload/FD Frankfurt/Neuer Ordner/IB_FWD_Header_1350x465px_mauer.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Freiwilligendienste Frankfurt am Main/Main-Taunus-Kreis

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) & Bundesfreiwilligendienst (BFD) – Wir vermitteln interessante Stellen für deinen Freiwilligendienst in Frankfurt am Main und Umgebung. Informiere dich jetzt über deine Möglichkeiten!

 

Bewirb dich jetzt!

Du möchtest dich direkt für einen Freiwilligendienst (FSJ oder BFD) in Frankfurt oder Umgebung bewerben? 

Nutze hierfür einfach unser Online-Bewerbungsformular.

Wichtig: Du kannst dich auch weiterhin jederzeit bei uns für einen Freiwilligendienst bewerben. Aufgrund des Corona-Virus führen wir jedoch bis auf weiteres alle Bewerbungsgespräche telefonisch durch.

Um Verzögerungen zu verhindern, bitten wir dich, deine Bewerbung entweder ganz einfach über unser Online-Bewerbungsformular oder per E-Mail zu schicken und derzeit nicht per Post zu versenden oder persönlich vorbeizubringen.

Nach Eingang deiner Bewerbung melden wir uns zeitnah bei dir mit einem Termin für ein Telefongespräch.

Wir freuen uns auf dich!

Du findest uns auch auf Instagram!

Wir posten regelmäßig Neuigkeiten zu den Freiwilligendiensten sowie spannende Eindrücke aus unseren Seminaren.

Folge uns, um immer auf dem neusten Stand zu sein! Du findest uns hier.

Fragen zu den Freiwilligendiensten?

Du möchtest dich zu den IB-Freiwilligendiensten in Frankfurt am Main und unserer Seminararbeit informieren? Wir beraten dich gerne!

So kannst du uns erreichen:

Tel.: +49 69 380 312-47 (Mo-Do, 9.00 - 16.00 Uhr, Fr, 9.00 - 15.00 Uhr)
E-Mail: freiwilligendienste-frankfurt@ib.de

Unseren aktuellen Flyer mit wichtigen Informationen rund um die Freiwilligendienste findest du hier.

Mehr Informationen und wichtige Dokumente findest du übrigens weiter unten unter "Downloads".

Freiwilligendienste Incoming

Du kommst aus dem Ausland und möchtest gerne einen Freiwilligendienst in Deutschland machen? Wo du dich genau bewerben kannst und alle weiteren Informationen findest du hier: IB-Incoming

Wieso ein Freiwilligendienst?

Es gibt viele Gründe, die für einen Freiwilligendienst beim Internationalen Bund in Frankfurt sprechen.

Du kannst:

  • interessante Erfahrungen sammeln
  • neue Kontakte knüpfen
  • soziale Berufe kennenlernen
  • Engagement zeigen und dich für Andere einsetzen
  • Wartezeiten zum Studium oder Ausbildung sinnvoll überbrücken
  • den Freiwilligendienst als praktisches Jahr für die Anerkennung der Fachhochschulreife nutzen
  • Vorteile für deinen weiteren Ausbildungsweg schaffen

Wir haben eine Menge zu bieten!

Du wirst das gesamte Jahr über von uns begleitet. Außerdem organisieren wir an insgesamt 25 Seminartagen ein umfangreiches Bildungsprogramm:

  • Austausch mit anderen Freiwilligen
  • Praxisreflexion und Erfahrungsaustausch
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Seminare
  • Behandlung politischer, sozialer, kreativer Themen (Umwelt, Erziehung, Kriminalität, Anti-Diskriminierung, Gender u.v.m.)
  • Exkursionen und Workshops
  • Persönliche Entwicklung
  • Orientierung für Job und Ausbildung

Vielfältige Einsatzbereiche

Interessen sind verschieden – deswegen haben wir eine Vielzahl unterschiedlicher Einsatzstellen. Der richtige Platz für Dich ist bestimmt dabei!

Bei uns kannst du dich für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst in und um Frankfurt herum bewerben.
In unserer Einsatzplatzbörse  findest du eine Übersicht unserer Einsatzorte und Einsatzstellen. Darüber hinaus unterstützen wir dich dabei, die passende Einsatzstelle für dich zu finden!

Wieso beim Internationalen Bund?

Auf diese Frage haben wir gute Antworten:

Der Internationale Bund ist bereits seit 1963 als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) anerkannt und aktiv. Das bedeutet, dass wir eine Menge Erfahrung mitbringen, um dich während deines Freiwilligendienstes professionell zu begleiten.

Unsere pädagogischen Mitarbeiter*innen unterstützen dich während des gesamten Zeitraums. Bei gemeinsamen Seminaren (5 Seminarwochen bei einer 12-monatigen Tätigkeit) kannst du dich mit anderen Freiwilligen austauschen, spannende Themen bearbeiten und die gemeinsame Freizeit zum gegenseitigen Kennenlernen nutzen.

Bestens abgesichert!

Als Freiwilligendienst-Leistende*r beim Internationalen Bund erhältst du folgende Leistungen:   

  • monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld in Höhe von 400 Euro
  • volle Übernahme der Sozialversicherung (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
  • 26 Tage Urlaub im Jahr
  • Freiwilligendienst-Ausweis für Ermäßigungen
  • Möglichkeit eines Schüler*innen-Tickets (Jahreskarte) für nur 365 Euro (Kosten müssen selbst übernommen werden)
  • Kindergeld und Waisenrente laufen ggf. weiter

Was du sonst noch wissen solltest:

Was ist der Unterschied zwischen einem Freiwilligen Sozialen Jahr und einem Bundesfreiwilligendienst?

Die beiden Freiwilligendienste sind grundsätzlich sehr ähnlich, das FSJ ist allerdings nur bis zum Alter von 26 Jahren möglich. Für alle ab 27 Jahre hat die Bundesregierung 2011 die Möglichkeit geschaffen, ebenfalls einen Freiwilligendienst zu leisten.
Wir beraten Dich gerne, wenn du Fragen hierzu hast.

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst mitbringen?

Die Freiwilligendienste stehen allen offen, die die Vollschulzeitpflicht erfüllt haben und bei Beginn des Dienstes mindestens 16 Jahre alt sind.

Wann muss ich mich bewerben?

Du kannst dich das ganze Jahr über bewerben. Der reguläre Dienst beginnt im September und endet im August des Folgejahres. Quereinstiege sind nach Vereinbarung auch möglich. Gib' bei deiner Bewerbung einfach den gewünschten Termin für den Start deines Freiwilligendienstes an; wir prüfen dann, ob wir einen geeigneten Platz für dich finden.

Anrechnung eines Freiwilligendienstes bei der Vergabe von Studienplätzen

Wenn du bereits vor deinem Freiwilligendienst weißt, dass du anschließend studieren möchtest, solltest du hierbei u.a. Folgendes beachten:
Je nachdem, für welche Hochschule du dich interessierst, ist eine Bewerbung für das Studium nur zum Sommersemester möglich; auf der Bewerbungsplattform "Hochschulstart" wird ein Freiwilligendienst erst dann auf deine Abiturnote angerechnet, wenn dieser zu den vorgegebenen Stichtagen bereits vollständig absolviert ist! Daher solltest du dich frühzeitig bei uns bewerben und deinen Freiwilligendienst rechtzeitig beginnen.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Bewirb dich einfach online, per Post oder auch per Mail mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
das Team der IB-Freiwilligendienste

Sie möchten sich als Einsatzstelle bewerben?

Hier können Sie sich über die Vorteile, Voraussetzungen und Kosten für Einsatzstellen informieren.

Ebenfalls beraten wir Sie gerne zu Einsatz- und Kooperationsmöglichkeiten in den Freiwilligendiensten. Wir sind darüber hinaus anerkannte Zentralstelle des Bundes für die Durchführung des Bundesfreiwilligendienstes.

So können Sie uns erreichen:

Tel.: +49 69 380 312-47 (Mo-Do, 9.00 - 16.00 Uhr, Fr, 9.00 - 15.00 Uhr)
E-Mail: freiwilligendienste-frankfurt@ib.de 

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Einige unserer Praxispartner*innen

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Video

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Direkt zum Kontaktformular

Freiwilligendienste Frankfurt am Main/Main-Taunus-Kreis
An der Zingelswiese 21-25
65933 Frankfurt am Main
Fax.: 069 380312-49
Zur Routenplanung