upload/FD RT/IB_Recruiting_2018_Website_Header_Lehrer_1350x720.jpg

Berufliche Schulen Tübingen

Die IB Beruflichen Schulen in Tübingen bieten ein breites Bildungsangebot für junge Menschen. Jugendliche mit Hauptschulabschluss können in der Wirtschaftsschule die Fachschulreife erwerben. Mit der mittleren Reife haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Arten von kaufmännischen Berufskollegs, die mit der Fachhochschulreife abschließen, oder den beruflichen Gymnasien, die zum Abitur (allgemeine Hochschulreife) führen.

Die Beruflichen Gymnasien bieten wir an in der Form des Wirtschaftsgymnasiums oder des sozialwissenschaftlichen Gymnasiums.

Neu: Zusätzlich gibt es die Möglichkeit auf der Berufsfachschule für Kinderpflege eine zweijährige Ausbildung (+ Anerkennungsjahr) zum/zur staatlich annerkannten Kinderpfleger*in und in der dreijährigen Fachschule für Sozialwesen einen Abschluss als staatlich anerkannte*r Jugend- und Heimerieher*in zu absolvieren.

Alle Schularten sind staatlich anerkannt, das heißt die erworbenen Abschlüsse sind denen der staatlichen Schulen gleichgestellt.

IB Berufliche Schulen Tübingen
Eugenstr. 71, 72072 Tübingen
Telefon: 07071 / 93 54-13; Telefax: 07071 / 93 54-30
schulen-tuebingen@ib.de


Berufsfachschule für Kinderpflege,
Fachschule Jugend- und Heimerziehung
Bismarckstr. 96, 72070 Tübingen
Telefon: 07071 / 97980-60
Kinderpflege-Tuebingen@ib.de
Heimerzieher-Tuebingen@ib.de

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tuebingen.ib-schulen.de

Kontakt

Berufliche Schulen Tübingen
Eugenstr. 71
72072 Tübingen
Fax.: 07071 9354-30
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.