Tagesgruppe Zell

Gut betreut!

Diese Außenstelle des Internationalen Bundes e.V. (IB) befindet sich seit 2001 in Zell Merl. Neben zur Zeit 2 hauptamtlichen Mitarbeitern und einer FSJ Kraft sind mehrere Mitarbeiterinnen als Honorarkräfte hier tätig.

Der Aufgabenschwerpunkt liegt neben der sozialpädagogischen Familienhilfe, der Betreuung von Jugendlichen in den Bereichen Erziehungsbeistandschaft und betreutes Wohnen, in der Arbeit der Tagesgruppe.

Ein befristetes ambulantes Angebot das zum einen die individuelle und soziale Kompetenz der Kinder sowie die Erziehungsfähigkeit der Familie stärken soll. Das Kind soll weitgehend in seinem Lebensumfeld verbleiben. Die Maßnahme soll inhaltlich und zeitlich differenzierte Angebote machen, die mit anderen Angeboten der Erziehungshilfe, Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit kombiniert werden können.
Wir bieten:Strukturierte Rahmenbedingungen mit verbindlicher Regelvereinbarung, gemeinsame Mahlzeiten, regelmäßige Gruppengespräche, gemeinsame Gruppenaktivitäten, Interessen- und Neigungsgruppen, sportliche und motorische Aktivitäten, Ferienfreizeiten, Einübung lebenspraktischer Fertigkeiten, Einübung von Partizipation.

Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren deren Verhaltensauffälligkeit auf Grund gestörter Beziehungs- und Kommunikationsstrukturen und mangelnder Orientierungsmöglichkeiten in der Familie entstanden sind, wo die Eltern aber zur Mitarbeit bereit sind, um die Herausnahme aus der Familie zu vermeiden. Kurzzeitintervention in besonderen Krisensituationen. 

Für weitere Informationen beachten Sie bitte unser Angebot!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 6542 961038
Fax: +49 6542 961541
eMail: TG-Zell@ib.de
Tagesgruppe Zell
Im Mühlental 54
56856 Zell
Tel.: +49 6542 961038
Fax.: +49 6542 961541
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.