Keine Bildbeschreibung verfügbar
Keine Bildbeschreibung verfügbar
Keine Bildbeschreibung verfügbar
Kontakt

Wohn-und Eingliederungshilfen Steglitz-Zehlendorf

für wohnungslose Menschen und für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung


1. Hilfen für Menschen in Wohnungnot 

Drohende oder bestehende Wohnungslosigkeit zu überwinden, kann die eigenen Kräfte übersteigen. In dieser Situation bieten unsere erfahrenen Sozialarbeiter*innen Hilfe zur Selbsthilfe an.
Unsere Unterstützungsleistungen wenden sich an Einzelpersonen, Paare und Familien, die nicht aus eigener Kraft ihre Probleme bewältigen können und deshalb wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind. Arbeitslosigkeit, Überschuldung, Gesundheitsprobleme oder Isolation können Gründe für soziale Schwierigkeiten sein.

Wir unterstützen
•    im Umgang mit Behörden,
•    bei der Sicherung des Einkommens,
•    zum Erhalt bzw. bei der Suche nach einer neuen Wohnung,
•    bei Miet-, Energie- und sonstigen Schulden,
•    bei der Entwicklung von beruflichen Perspektiven,
•    bei der Vermittlung in weiterführende und ergänzende Hilfen.

Gemeinsam betrachten wir die aktuelle Situation, ermitteln den Hilfebedarf und entwickeln realistische Ziele zur Überwindung der Schwierigkeiten. Nach eingehender Prüfung kann der IB übergangsweise eine Trägerwohnung zur Verfügung stellen.

Zur Durchführung dieser Angebote benötigen wir eine Kostenübernahme durch das zuständige Sozialamt. Wir unterstützen bei der Antragstellung.


2. Eingliederungshilfen für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

Dieses Angebot richtet sich an volljährige Personen, die in Pankow wohnen oder gemeldet sind. 
Gemeinsam erarbeiten wir Wege, die ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben im eigenen Wohnraum ermöglichen. Wir gestalten die Inhalte flexibel und bedarfsorientiert.

Zu unserem Angebot gehören Assistenzleistungen,
•    um den Alltag besser zu bewältigen,
•    um die körperliche und psychische Gesundheit zu fördern,
•    um Belastungen zu meistern,
•    um in Kontakt mit anderen Menschen zu kommen und Kontakte zu erhalten,
•    um die Freizeit zu gestalten,
•    um den Haushalt zu planen und das Einkommen zu sichern,
•    um Behördenangelegenheiten oder andere Formalitäten zu erledigen,
•    um berufliche Perspektiven zu entwickeln,
•    um Zugang zu therapeutischen, ärztlichen und juristischen Hilfen zu bekommen.

Nach eingehender Prüfung kann der IB übergangsweise eine Trägerwohnung zur Verfügung stellen.
Voraussetzung unseres Angebotes ist eine Kostenübernahme des Teilhabefachdienstes. 

Gern stellen wir Ihnen unser Leistungsspektrum in einem persönlichen Gespräch vor.
Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder kommen Sie nach telefonischer Terminvereinbarung vorbei.

Kontaktformular

Anrede *

Unter Umständen kann die nachfolgende Validierung über den InternetExplorer 11 lange Zeit beanspruchen, verwenden Sie in diesem Fall bitte einen alternativen Browser.

Bitte FriendlyCaptcha bestätigen und die Validierung durchführen
Alle Informationen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Video

Kontakt

Sabine Müller

Direkt zum Kontaktformular

Wohn-und Eingliederungshilfen Steglitz-Zehlendorf
Feuerbachstraße 47-49
12163 Berlin
Fax.: 030 7610 6697 59
Zur Routenplanung

Kontakt

Sabine Müller
Wohn-und Eingliederungshilfen Steglitz-Zehlendorf
Feuerbachstraße 47-49
12163 Berlin
Fax.: 030 7610 6697 59
Zur Routenplanung

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail