upload/IB-Mitte_NEU2017/MD/Kitas/Weitling/WeitlingKopf1.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/MD/Kitas/Weitling/WeitlingKopf2.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Integrative Kindertagesstätte "Weitlingstraße"

Über uns

Unsere Einrichtung, die am 01.Apil 1963 eröffnet wurde, befindet sich in der Innenstadt von Magdeburg und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß gut erreichbar. Die umliegenden Parkanlagen und historischen Gebäude bieten uns dabei schöne Anlaufstellen zum Spazieren gehen mit den Kindern. Das Gebäude selbst ist ein zweigeschossiger Flachbau mit vier Gruppenräumen und einem Angebotsraum sowie den üblichen Funktionsräumen, die Flur, Garderobe, Waschraum und Toiletten umfassen. Im unteren Teil des Hauses befinden sich der Küchentrackt, das Büro, der Team-Raum und ein Raum für für offene Angebote zur Sprachbildung.

Unser Team besteht aus der Kita-Leiterin, elf pädagogischen Fachkräften und einer Fachkraft für Sprachbildung, die in unseren 4 Gruppen Kinder die von Beeinträchtigungen betroffen oder bedroht sind, beim Lernen und Spielen betreuuen. Eine Gruppe umfasst 21 Kinder, die von 2 bzw. 3 pädagogischen Fachkräften (Heilpädagogen*innen) betreut werden. In allen 4 Gruppen unserer Einrichtung arbeiten wir dabei altersrein.

Eine Vollverpflegung sorgt den ganzen Tag über, für eine ausgewogene Ernährung der Kinder, vom Frühstück, übers Mittag bis hin zur kleinen Vespermahlzeit am Nachmittag. Dabei unterstützt uns unser Essenslieferant Menü Express.

 

 

Pädagogische Schwerpunkte

Wir, die pädagogischen Fachkräfte, arbeiten daran, dass unsere Kita ein Ort ist, an dem Kinder geborgen selbstwirksam werden und wachsen. Die Bedürfnisse und Rechte der Kinder werden geachtet und beachtet, indem wir unser pädagogisches Handeln entsprechend anpassen. Wir schaffen Raum und Zeit für die Kinder, damit diese sich spielend und bewegt in allen Bereichen und ihrem Tempo entwickeln können.

Als integrative Kita des IB geben wir Kindern die Möglichkeit, ihre individuellen Fähigkeiten zu entfalten und eigene Entwicklungsfortschritte zu erkennen, damit sie sich zu starken und sozial kompetenten Persönlichkeiten entwickeln können. Dabei orientieren wir uns am lebensbezogenen Ansatz nach Norberit Hupperts, welcher sich absolut am Kind orientiert. Wir beobachten welche Themen sie im Spiel bewegen, womit sie sich beschäftigen und welche Interessen sie haben und planen so, auf welche Themen wir als nächstes eingehen oder vertiefen. Wir pflegen einen am Kind orientierten, partnerschaftlichen und liebevollen Erziehungsstil.
 

Intention unserer pädagogischen Arbeit:

  • Unterstützung der Sprachbildung
  • sich selbst und andere annehmen, mit all ihren Stärken und Schwächen
  • Natur als Entwicklungs- und Inklusionsraum
  • Orientierung am Kind und dessen Bedürfnisse
  • Raum geben zur freien Entfaltung individueller Fähigkeiten

 

 

Wichtige Informationen

Gesamtkapazität: 84 Plätz (davon 10 Plätze für Krippenkinder ab 2 Jahren)
 

Betreuungsalter: 2 Jahre bis zum Schuleintritt
 

Öffnungszeiten: Montag - Freitag

von 06:00 - 17:00 Uhr

 

Schließzeiten 2021:

  • Montag, den 26.bis Freitag, den 06.08.



Angebote:

  • "Sprach-Kita": Alltagsintegrierte Sprachbildung
    Alltagsintegrierte Sprachbildung heißt, dass alle Abläufe in der Kita die während des Tages stattfinden, darauf geprüft werden, wie sie die Sprachentwicklung unterstützen und fördern. Es gibt feste Rituale, die den Kindern Sicherheit geben und sie in ihrer Sprachentwicklung unterstützen. Für alle Kinder gibt es offene Angebote unserer Fachkraft für Sprachbildung, mit einer intensiven Zeit für Sprache. Als Sprach-Kita wissen unsere Mitarbeiter*innen welche Besonderheiten es gibt, wenn Kinder Zwei- oder Mehrsprachig aufwachsen.
  • Integration/Inklusion: alle Angebote mit und für unsere Kinder, sind für alle Kinder gedacht
    Egal mit welchen Vorraussetzungen und individuellen Besonderheiten Kinder zu uns kommen, unsere Pädagogen*innen, Ergotherapeutin, Logopädin, Psychologin und Heilpädagogen*innen achten darauf, dass unsere Kinder die nötigen Hilfen und Unterstützungen bekommen, die sie brauchen um sich gut zu entwickeln und die gleichen Chancen zu haben, wie Kinder ohne Einschränkungen.
  • Natur im Garten: Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Petra Wentzke (Leiterin)
Fax: 0391 258 56 29

Direkt zum Kontaktformular

Integrative Kindertagesstätte "Weitlingstraße"
Weitlingstr. 24
39104 Magdeburg
Tel.: 0391 5410686
Fax.: 0391 2585629
Zur Routenplanung