upload/IB/VB_Nord/Platzhalter/VB_Nord_Jugend06_1.jpg

Wohngemeinschaft Tollenseklee

Aktuell stehen bei uns 1 freie Plätze zu Verfügung.

Lage und Umgebung

Die Wohngemeinschaft „Tollenseklee“ befindet sich in der Oststadt von Neubrandenburg. In einem Mehrfamilienwohnblock gelegen sind von hier aus Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und das Krankenhaus schnell zu Fuß erreichbar. Auch in die Innenstadt gelangt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad in nur wenigen Minuten.

Kinder- und Jugendhilfe

In der großräumigen Wohngemeinschaft „Tollenseklee“ finden bis zu 9 hilfebedürftige Kinder und Jugendliche beider Geschlechter im Alter von 1-18 Jahren Platz. Hier können sich die Bewohner in ihren eigenen Zimmern wohlfühlen und entfalten. Dabei unterstützt sie das kompetente Betreuerteam, bestehend aus Erziehern, Sozialpädagogen und einem Therapiehund, um aktuelle Herausforderungen und Probleme zu bewältigen.

Mutter-Kind

Junge Mütter, die sich überfordert fühlen oder Hilfe benötigen, werden wärmstens willkommen geheißen und in ihrer Rolle als Mutter unterstützt, gefördert und bestärkt. Dabei wird ihnen eine eigene Küche zur Verpflegung ihres Kindes zur Verfügung gestellt, während die erfahrenen Betreuer der WG ihnen stets unter die Arme greifen.

Integration von Flüchtlingen

Seit 2015 sehen wir uns auch in der Aufgabe, unbegleitete minderjährige Ausländer erfolgreich in die Gesellschaft zu integrieren. Hierfür unterstützen wir sie bei Behördengängen, Arztbesuchen, ihrer Freizeitgestaltung sowie bei  schulischen und sprachlichen Herausforderungen.

Arbeitsweise, Aufgaben und Ziele

Während des Aufenthaltes eines Bewohners wird durch unser Bezugsbetreuersystem eine Vertrauensbasis zu ihm geschaffen, um individuelle Probleme zu ergründen und sie an der richtigen Stelle anzupacken. Dabei spielt auch die Elternarbeit eine essenzielle Rolle. Wir sind stets bemüht, ein adäquates Verhältnis zwischen Bewohner, Eltern bzw. Sorgeberechtigte und WG zu ermöglichen.

Die Wohngemeinschaft „Tollenseklee“ steht für Partizipation und Inklusion. So werden die Bewohner in vielen Entscheidungen, die sie betreffen, mit einbezogen. Außenstehende gibt es bei uns nicht, denn jeder  Bewohner hat seinem Alter entsprechende Rechte und Pflichten in der Wohngruppe. Wir streben eine positive schulische und persönlichkeitsstärkende Entwicklung der Bewohner an, damit eine Rückführung in die Familie bzw. das selbständige Führen eines eigenen Haushaltes nach dem Aufenthalt in unserer WG ermöglicht wird.

 

Für Fragen stehen wir von der Wohngemeinschaft „Tollenseklee“ gern jederzeit zur Verfügung.

Kontakt

Andrè Ludwig
Wohngemeinschaft Tollenseklee
Allendestr. 5
17036 Neubrandenburg
Tel.: 0173 9389926
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.