upload/IB/IB West gGmbH/SozialeDienste/03 Erziehungshilfen/DRK Familienberatung Koeln/Koeln DRK Familienbildungswerk.jpg
Kontakt

DRK Familienbildungswerk


Was ist Familienbildung?

Familienbildung versteht sich als eine professionelle unterstützende Fachleistung mit der gesellschaftspolitischen Zielsetzung, Familien ein „gutes Leben“ zu ermöglichen.

Die Angebote der Familienbildung greifen die jeweiligen Lebenssituationen auf und berücksichtigen die unterschiedlichen 
sozialen Milieus. Diesem Selbstverständnis entsprechend fördern sie Austausch und Reflexion, Selbstlern- und Selbsthilfe-Prozesse, sind vielfältig, visionär, präventiv und inklusiv. Familienbildung begreift sich  als Alltagsbildung und Arbeit für und mit Menschen. 

Zwischen dem Internationalen Bund und dem Deutschen Roten Kreuz Landesverband Nordrhein e.V. besteht seit über 30 Jahren eine Kooperation.

Der Schwerpunkt des DRK Familienbildungswerkes Landesverband Nordrhein e.V. Zweigstelle IB West gGmbH liegt auf Angeboten zur Stärkung der Erziehungskompetenz von Eltern und Großeltern und auf Angeboten, die das Familienleben optimieren sollen. Außerdem werden Kurse, die der körperlichen und geistigen Gesunderhaltung oder der persönlichen und beruflichen Stärkung und Weiterentwicklung dienen, angeboten.

Bei Kursen, die daruf abzielen, eine Fähigkeit neu zu erlernen, stehen Bildungsaspekte im Vordergrund.

 

Kontakt

Uta Schumann

Tel: 0221 9809-513

Handy: 01573 8147033

E-Mail: uta.schumann@ib.de

 

DRK Familienbildungswerk

Landesverband Nordrhein e.V.

Pfälzischer Ring 100-102
51063 Köln
Tel.: 0221/9809-513
Handy: 01573 8147033

familienbildungswerk-koeln@ib.de
 

Kontakt

Uta Schumann
Uta Schumann
Mobil: 01573 8147033
DRK Familienbildungswerk
Pfälzischer Ring 100-102
51063 Köln
Zur Routenplanung

Kontakt

Uta Schumann
Uta Schumann
Mobil: 01573 8147033
DRK Familienbildungswerk
Pfälzischer Ring 100-102
51063 Köln
Zur Routenplanung