upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL II 2017/Oberursel/Betreuungs-und Beratungszentrum Oberursel_Hochtaunus/Betreutes Wohnen/IB_Oberursel_Betreutes-Wohnen_Header1.jpg
upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL II 2017/Oberursel/Betreuungs-und Beratungszentrum Oberursel_Hochtaunus/Betreuungs- und Beratungszentrum/IB_Oberursel_Betreuungs--und-Beratungszentrum_Header3.jpg

Betreutes Wohnen im Vordertaunus

Selbstbestimmt und eigenverantwortlich Leben und Wohnen

Das Betreute Wohnen ist ein unterstützendes Angebot für Erwachsene mit geistiger, seelischer oder körperlicher Behinderung, die in einer eigenen Wohnung leben oder dies tun möchten. Unseren Klientinnen und Klienten stehen wir als pädagogische Fachkräfte bei der Bewältigung des Alltags begleitend und beratend zur Seite und ermöglichen so das Leben in den eigenen vier Wänden.

Unsere Betreuung versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe, wobei ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Handeln im Mittelpunkt steht. Im Betreuten Wohnen erhalten unsere Klientinnen und Klienten gezielte Hilfestellung, um Stück für Stück mehr Verantwortung für den eigenen Lebensbereich zu übernehmen. Die Unterstützung orientiert sich dabei an den unterschiedlichen Bedürfnissen, Möglichkeiten und individuellen Wünschen jedes Einzelnen.

Der Ablauf

Die Betreuung findet vorwiegend in der Wohnung und im Umfeld der Klientinnen und Klienten statt.
Unsere Betreuungsangebote beinhalten zum Beispiel:

  • Beratung bei der persönlichen Lebensgestaltung
  • Anleitung bei der Haushaltsführung und bei allem rund ums Wohnen
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten und Schriftverkehr
  • Hilfe bei der Arbeitsplatzsuche
  • Koordination und Begleitung bei Arztbesuchen
  • Umgang mit Geld, Post und Behörden
  • Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Finanzplanung und Schuldnerberatung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, rechtlichen Betreuern, Pflegediensten
  • Freizeitgestaltung, Sozialkontakte, Gruppenangebote
  • Kurse für Rechnen, Schreiben und Lesen
  • Gruppenangebote, wie Kochkurs, Fitnessgruppe, Musik- und Kreativworkshops, Kegeln
  • Vermittlung von weiterführenden Hilfen, wie Pflegediensten, Haushaltshilfen, Fahrdienste etc.


Beispiele für gezielte Förder- und Freizeitangebote:

  • Kochgruppe: In Kleinstgruppen und Einzelbetreuung wird die Zubereitung  gesunder und schmackhafter Mahlzeiten eingeübt.
  • Computerwerkstatt: Mit Hilfe von Programmen aus der Grundschulpädagogik wird Lesen, Rechnen und Schreiben, der Umgang mit Geld und abstraktes Denken gefördert.
  • Fotogruppe: Der Umgang mit der Digital-Kamera, Motivsuche, Bildbearbeitung und Archivierung sind für die Teilnehmer der Fotogruppe zu einem anspruchsvollen und sinnvollen Hobby geworden.
  • Musikgruppe: Die musischen und rhythmischen Fähigkeiten werden gefördert und gefordert. Neben den therapeutischen sind hier auch soziale Aspekte von Bedeutung.
  • Kreativgruppe: Die Phantasie wird im schöpferischen und gestalterischen Tun in einer Kleinstgruppe erlebbar.

Regelmäßig finden themenbezogene Freizeitangebote, Gymnastikkurse, Kegelgruppen und Stammtische statt.
Hier können Kontakte geknüpft und Sozialkompetenzen erworben werden.
 

Die Voraussetzungen
Menschen mit einer Behinderung haben Anspruch auf Kostenübernahme der Leistungen gemäß § 54 Abs. 1 SGB XII i.V.m. § 55 Abs. 2 Ziffer 6 SGB IX. Finanzierung ist auch über das persönliche Budget möglich. Für Selbstzahler bestehen keine Voraussetzungen.
 

Die Zielgruppe
Das Angebot richtet sich an Menschen mit geistiger und/oder körperlicher und/oder seelischer Behinderung, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.


Die Ziele des Angebots
Ziel unserer Betreuung ist es, unseren Klientinnen und Klienten ein weitestgehend selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben und Wohnen zu ermöglichen.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 6171 6947520
Fax: +49 6171 6947510

Direkt zum Kontaktformular

Betreutes Wohnen im Vordertaunus
Adenauerallee 14
61440 Oberursel
Tel.: +49 6171 6947520
Fax.: +49 6171 6947510
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.