upload/IB Berlin-Brandenburg/BBNO/HzE/nhg_HzE_2.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Betreutes Wohnen - Brandenburg Nordost

Betreutes Wohnen ist ein Beratungs- und Betreuungsangebot in Wohngruppen und Einzelwohnungen für Jugendliche und junge Erwachsene, die ihren Alltag selbständig bewältigen sollen und dabei die Hilfe eines Erziehers in Anspruch nehmen können.

Methodische Grundlage unserer Arbeit ist der systemische Ansatz, ressourcenorientiert, partizipativ, lebenswelt- und sozialraumorientiert. Kooperation mit bzw. Transparenz gegenüber allen am Hilfeprozess Beteiligten sind selbstverständlich. Die Vermittlung und Zuweisung erfolgt über das für den jungen Menschen zuständige Jugendamt.

Wir bieten zwei Formen des Betreuten Wohnens an:

1. Betreutes Wohnen - Wohngruppen

Das Angebot richtet sich an junge Menschen ab 13 Jahren, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden und deren familiäre Beziehungen beeinträchtigt sind. Diese sollen ein Mindestmaß an Selbständigkeit mitbringen, um die Anforderungen des Alltags bewältigen zu können und darüber hinaus die Bereitschaft an einer Schul- oder Berufsausbildung teilzunehmen. Die aktive Mitarbeit aller am Hilfeprozess Beteiligten, sowie Gruppenfähigkeit der jungen Menschen sind weitere Voraussetzungen.

Ziele unserer pädagogischen Arbeit

  • Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung
  • Alltagsbewältigung/ Befähigung zur eigenständigen Lebensführung
  • Klärung der familiären Beziehungen
  • Erhaltung von Kontakt und Förderung der elterlichen Verantwortung
  • Entwicklung der Fähigkeit zur Teilhabe an der Gemeinschaft
  • Schutz- und Gefahrenabwehr

Unsere Plätze

16 Plätze (2x8)  in der Ziegelstraße 16,Neuenhagen

Durch die Lage der Einrichtung auf dem Bildungscampus des IB in Neuenhagen ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für die jungen Menschen, sowohl was die Freizeitgestaltung (Sporthalle, Fußball- und Volleyballplatz, Kreativraum ...) als auch das Angebot an Bildungsmöglichkeiten (Ausbildungswerkstätten, Berufliche Schule, Oberschule ...) betrifft.

Unsere Betreuungszeiten in Neuenhagen

Wir betreuen die Jungendlichen 24/7 - "rund um die Uhr".


2. Betreutes Einzelwohnen

Das Betreute Einzelwohnen ist ein Angebot für Jugendliche im Alter von 16 – 21 Jahren. Es richtet sich insbesondere an Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien und Jugendliche mit fremd- und eigengefährdendem Hintergrund.

Unsere Plätze

2 Plätze - August-Bebel-Str. 35, Strausberg
2 Plätze - Weinbergstraße 1, Strausberg
2 Plätze - Friedrich-Engels-Ring 5, Rüdersdorf

Angaben zu unseren freien Plätzen finden Sie hier:

 



Gesetzliche Grundlagen

  • Betreutes Wohnen (Gruppen): § 27 i.V.m. §§ 34, 35a, 41 sowie in begründeten Ausnahmefällen auch § 42 SGB VIII
  • Betreutes Einzelwohnen: § 27 i.V.m. §§ 34, 35, 35a, 36, 37 und  41 SGB VIII.

Eine kurze Präsentation unserer Angebote in den Hilfen zur Erziehung befindet sich hier und im Bereich Downloads.

 zur Region Brandenburg Nordost  

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

/img/upload/IB Berlin-Brandenburg/BBNO/Erzeihungshilfen/Katja Zobel.jpg
Katja Zobel / Leiterin des Bereiches Erziehungshilfen
Fax: 03342 2538-89
/img/upload/IB Berlin-Brandenburg/BBNO/Erzeihungshilfen/machhorner.jpg
Mario Achhorner / Pädagogische Leitung

Direkt zum Kontaktformular

Betreutes Wohnen - Brandenburg Nordost
Ziegelstr. 16
15366 Neuenhagen
Tel.: 03342 253872
Fax.: 03342 253889
Zur Routenplanung