upload/IB-Mitte_NEU2017/S5_Offene Kinder- und Jugendarbeit/Sachsen-Anhalt/H_Hort Am Heiderand.jpg
upload/IB-Mitte_NEU2017/S5_Kinderförderung- und Bildung/Sachsen-Anhalt/H_Gesichterschminken_2017.JPG
Kontakt

Hort "Am Heiderand"

News     Unser Team      Unsere Räumlichkeiten       Downloads      Stellenangebote

Der Hort „Am Heiderand“ liegt im nördlichen Teil Halle Neustadts in unmittelbarer Nähe zur Heide. Unsere Räume befinden sich im Erdgeschoss der gleichnamigen Grundschule und sind thematisch eingerichtet sowie kindgerecht ausgestattet.

Unsere Einrichtung soll vor allem ein Ort sein, in dem die Kinder Raum und Zeit finden, sich zu entspannen und ihre Freizeit altersgerecht und sinnvoll zu gestalten. Wir begleiten und fördern die Kinder in ihrer Entwicklung zu eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten und unterstützen sie bei der Herausbildung sozialer Kompetenzen. Wir arbeiten nach einem offenen Konzept, welches den Kindern Möglichkeiten aufzeigt, altersübergreifend und unabhängig von sozialen Faktoren ihr Miteinander zu gestalten. Hierfür schaffen wir den Rahmen, der geprägt ist von Akzeptanz und Toleranz.

Viel Wert legen wir auf unsere wöchentlich stattfindenden AGs – darunter Angebote aus dem Bereich Sport (z.B. Tanzen, Fußball), kreatives Gestalten (z.B. Basteln, Linoldruck), Spiel (z.B. Schach) und Schauspiel (z.B. Theater). Zudem bieten wir die Umwelt-Retter-AG an, mit der wir kontinuierlich daran arbeiten, den Hort umweltfreundlicher auszurichten. Auch der Hortrat tagt einmal pro Woche und gibt den Kindern die Möglichkeit, sich aktiv miteinzubringen und den Hort nach ihren Wünschen zu gestalten.

Von Montag bis Donnerstag haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben im Hort zu erledigen. Täglich bieten wir frisches Obst oder Gemüse an.

Während der Schulzeit können die Kinder den Frühhort vor dem Unterricht von 6:00 Uhr bis 7:30 Uhr sowie den Nachmittagshort von 12:45 Uhr bis 17:00 Uhr besuchen.

In den Ferien hat der Hort von 6:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.

Derzeit gibt in unserem Hort es eine Krisenampel.

Erklärung zur Krisenampel:

In unserem Krisenplan (siehe Downloads) ist festgelegt, wie wir mit Personalausfall umgehen. Die Krisenampel zeigt Ihnen an, ob aktuell ausreichend Personal vor Ort ist und ob derzeit Maßnahmen umgesetzt werden.

Stufe grün: Der Hort hat normal geöffnet, inklusive Angebote, AGs, Vesper und Hausaufgabenbetreuung.
Stufe gelb: Eventuell fallen AGs sowie die Hausaufgabenbetreuung aus. Die 2. und 4. Klasse nutzt den Hof der Grundschule mit.
Stufe rot: Es dürfen nur noch Kinder den Hort besuchen, bei denen mindestens ein Sorgeberechtigter berufstätig ist. Alle Kinder, die da sind, werden im Gebäude der Grundschule betreut. Es werden keine AGs, kein Vesper und keine Hausaufgabenbetreuung mehr angeboten.
Notbetreuung: Es gilt das gleiche, wie in der roten Stufe - jedoch dürfen jetzt nur noch Kinder den Hort besuchen, bei denen beide Eltern berufstätig sind bzw. die Kinder von alleinerziehenden Berufstätigen.

                               

            

 

Kontakt

Julia Wabnitz
kommissarische Leiterin
Mobil: 01756080557
Elternkuratorium Hort "Am Heiderand"
/img/upload/IB-Mitte_NEU2017/Halle/Horte/Hort Am Heiderand/ampel/a green.jpg
Hort Ampel
Hort "Am Heiderand"
Carl-Schorlemmer-Ring 66
06122 Halle (Saale)
Zur Routenplanung

Kontakt

Julia Wabnitz
kommissarische Leiterin
Mobil: 01756080557
Elternkuratorium Hort "Am Heiderand"
/img/upload/IB-Mitte_NEU2017/Halle/Horte/Hort Am Heiderand/ampel/a green.jpg
Hort Ampel
Hort "Am Heiderand"
Carl-Schorlemmer-Ring 66
06122 Halle (Saale)
Zur Routenplanung