Stationäres Jugendwohnen Berlin

Unser Standort verbindet eine gute Erreichbarkeit mit einer dennoch ruhigen Lage.
(Nähe S-Bhf. Friedenau - S1 oder U-Bhf. Friedrich-Wilhelm-Platz - U9)

Wir betreuen junge Menschen ab 14 Jahren, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden.
Unsere Angebote setzen wir mit einem kompetenten, wachsamen und höchst engagierten Team um.
Alles unter einem Dach - rund um die Uhr!

Insgesamt bieten wir in unserem Haus 20 Plätze, die sich auf drei Angebote aufteilen
und auf folgenden gesetzlichen Grundlagen basieren:

  • Krisenintervention gemäß § 42 und § 34 5GB VIII
  • Gruppenangebot A3 lntensivleistung gemäß § 34 5GB VIII
  • Betreutes Einzelwohnen gemäß § 34 5GB VIII

Ziele unserer pädagogischen Arbeit sind

  • Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung
  • Alltagsbewältigung/ Befähigung zur eigenständigen Lebensführung
  • Klärung der familiären Beziehungen
  • Erhaltung von Kontakt und Förderung der elterlichen Verantwortung
  • Entwicklung der Fähigkeit zur Teilhabe an der Gemeinschaft
  • Schutz- und Gefahrenabwehr

Methodische Grundlage unserer sozialpädagogischen Arbeit ist der systemische Ansatz - ressourcenorientiert, partizipativ, lebenswelt- und sozialraumorientiert. Kooperation mit bzw. Transparenz gegenüber allen am Hilfeprozess Beteiligten ist selbstverständlich.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Alexandra Bentzien

Direkt zum Kontaktformular

Stationäres Jugendwohnen Berlin
Fregestraße 16
12159 Berlin
Fax.: 030 2100233-29
Zur Routenplanung
Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots und werden zu Analysezwecken verwendet. OK Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.