upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL V 2017/Jugendhilfe an der Schule/Friedrich-Ebert-Schule/IB-Jugendhilfe-an-Schulen_Friedrich-Ebert-Schule_Frankfurt_Header.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Jugendhilfe in der Friedrich-Ebert-Schule (Seckbach)

Im Rahmen des Programms Jugendhilfe in der Schule führen wir, die IB Südwest gGmbH, Angebote in fünf weiterführenden Schulen durch:

  • Friedrich-Ebert-Schule
  • Carl-von Weinberg-Schule
  • Schule am Ried
  • Anne-Frank-Schule
  • Brüder-Grimm-Schule

Unsere Arbeit richtet sich an Schüler*innen, Eltern, sowie Lehrer*innen. Unsere Ziele sind Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, zu eigenständigen, kritischen und selbstbewussten Menschen zu werden und ein Umfeld zu schaffen in dem Kinder und Jugendliche IHRE Lebensfragen thematisieren können.


Kontakt:

Mara Manten: Mara.Manten@ib.de
Can Cavus: Can.Cavus@ib.de
Heleen Tiemersma: Heleen.Tiemersma@ib.de


 

Unsere Angebote

Beratung und Streitschlichtung

  • Beratung bei persönlichen Fragen oder Problemen
  • Sprechstunden
  • Vermittlungsangebote bei Konflikten
  • Kontakt zu weiterführenden Beratungsangeboten
  • Kinderschutz
  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen im Stadtteil


Arbeit mit Klassen

  • Teambildung
  • Begleitung des Soziales Lernens in Jhg. 5 und 6
  • Präventionsangebote
  • Durchführung der Kompetenzerfassung in Jhg. 7
     

Offene Angebote für Schüler*innen

  • Pausenangebote
  • AGs und Projekte
  • Lernferien
  • Gendersensible Angebote
  • Medienkompetenzen
  • Frühstücksangebot


Unsere Arbeitsweise

Wir sind die Jugendhilfe in der Friedrich-Ebert-Schule, kurz JuFrESch.
Wir stärken Kinder und Jugendliche und unterstützen sie dabei, eigene Wünsche und Ideen in die Schule einzubringen. Deshalb nehmen wir Anregungen und Vorschläge immer gerne entgegen.

Wir arbeiten präventiv, unterstützend und an den persönlichen Stärken der Kinder und Jugendlichen orientiert.
Gespräche mit uns sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Auch für Sie als Eltern sind wir Ansprechpersonen für Anliegen und Fragen und unterstützen Sie bei Bedarf auch in der Zusammenarbeit mit weiteren Einrichtungen. Wir beteiligen uns an Elternsprechtagen und begleiten Sie dort, wo es gewünscht wird. Bei Bedarf nehmen wir auch an Elternabenden teil.

 

Das erwartet Sie bei der IB Südwest gGmbH

Wir ermutigen Menschen dabei, eigene Ziele zu erreichen und helfen Ihnen dabei, Ihre Zukunft zu gestalten.
Wir fördern die soziale und kulturelle Vielfalt und nehmen jeden Menschen individuell wahr.
Wir helfen den Kindern und Jugendlichen, ihren Platz in unserer Gesellschaft zu finden. Sie sollen sich wohlfühlen, ohne dafür die eigene Identität aufgeben zu müssen.
Wir bieten ein Umfeld, in dem Unterschiede bereichernd für alle werden.
Wir übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben und tragen damit soziale Verantwortung. Bei uns findet jeder – unabhängig vom persönlichen Hintergrund – faire Chancen und Sicherheit.

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Jugendhilfe in der Friedrich-Ebert-Schule (Seckbach)
Arolser Str. 11
60389 Frankfurt am Main
Zur Routenplanung