upload/IB/IB Südwest gGmbH/RL I 2017/Bad Hersfeld/Inobhutnahme Bad Hersfeld/Inobhutnahme-IB-Bad-Hersfeld.jpg

Inobhutnahme Bad Hersfeld

Schutz von Kindern und Jugendlichen ganz aktiv!

Am Rande der Innenstadt von Bad Hersfeld und in Bahnhofsnähe liegt die neue Inobhutnahmeeinrichtung im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.
Hier werden Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren im Auftrag des Jugendamtes aufgenommen, die sich in akuten Krisensituationen befinden und sofortigen Schutz und Sicherheit benötigen.

In unserem schönen Haus mit großem Garten werden die Kinder und Jugendlichen rund um die Uhr aufgenommen und versorgt, in einer für sie schwierigen Situation begleitet und sie erhalten die Möglichkeit, wieder „Boden unter den Füßen zu spüren“ / zur Ruhe zu kommen.
Insgesamt gibt es acht Betreuungsplätze, die sich auf Einzel- und Doppelzimmer verteilen. Die neue Einrichtung ist die erste Inobhutnahme im Landkreis und ergänzt die bestehenden Jugendhilfeangebote für Mädchen und junge Frauen der IB Südwest vor Ort. Weitere Schwerpunktthemen der IB Südwest im Landkreis sind Ambulante Eingliederungshilfen für Erwachsene und Angebote im Bereich Migration und Sprache.

Aktuell laufen die letzten Vorbereitungsmaßnahmen und das große Zweifamilienhaus mit Garten wird gerade eingerichtet, um in wenigen Wochen die ersten Bewohner*innen auf Zeit aufnehmen zu können.

Für Informationen können Sie sich jederzeit gerne an die Bereichsleitung der IB Südwest in Hersfeld-Rotenburg  wenden:
Astrid Thomas, Leitung
T. 06621 7969656 oder Mobil: 0171 1111381
E-Mail: Astrid.Thomas@ib.de

Gerne geben wir weitere Auskünfte und beantworten Ihre Fragen.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Video

Kontakt

Direkt zum Kontaktformular

Inobhutnahme Bad Hersfeld
Benno-Schilde-Straße 6
36251 Bad Hersfeld
Zur Routenplanung
AKTUELLES: Komm in unser Team!