Sachspenden der Louise-von-Rothschild-Schule in Frankfurt am Main


Die Louise-von-Rothschild-Schule in Frankfurt am Main hat ebenfalls Sachspenden für unsere Hilfslieferungen für ukrainische Geflüchtete gesammelt. 25 Kisten kamen zusammen! Der IB Südwest wird diese nun nach Polen bringen.

Richard Schottdorf, Geschäftsführer Internationales beim Internationalen Bund, hat sich in einer Rede vor der Schüler*innen-Versammlung dafür bedankt. Außerdem diskutierte er mit den Jugendlichen über den Krieg sowie die Arbeit des IB im Ausland. Auf dem Foto ist er mit der stellvertretenden Schulleiterin Martina Ott (links) sowie Klassenlehrerin Julia Kingma zu sehen.

Auch auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank an die Louise-von-Rothschild-Schule!

 

Hier geht es zurück zur vorherigen Seite: 
"Solidarität mit den Menschen in der Ukraine"


Spendenaktion

Die Stiftung des Internationalen Bundes sammelt nach wie vor Geldspenden, um Menschen zu unterstützen, die aus der Ukraine nach Polen geflohen sind.  Nähere Angaben dazu sowie viele weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Jetzt hier spenden!

 

 

Ihr Ansprechpartner für Presse

Dirk Altbürger
Telefon: +49 69 94545-112
e-Mail: Senden